News    Forum    Basteln    Hersteller    Downloads    Links    Über 1zu43.net    Kontakt & Impressum

    :News:Drei neue in der Raceland Gold Edition:

Drei neue in der Raceland Gold Edition (2017-09-16)
Gleich drei neue Modelle sind ab sofort in der Raceland Gold Edition made by SPARK zu haben. Das besondere Highlight ist dabei der Kremer 936/8 mit dem Stefan Bellof im Jahr 1982 im Rahmen des DRM Laufes auf dem Hockenheimring sein Debüt im Sportwagen gegeben hat.

Formel Ford, Formel 3, Formel 2 und 1983 schließlich Porsche Werksfahrer im Gruppe C Porsche 956. Der kometenhafte Aufstieg von Stefan Bellof ist auch 35 Jahre danach noch ohne Beispiel und die Erinnerungen an Stefan Bellof sind heute noch bei vielen Fans präsent wie damals. Seine Erfolge im Sportwagen sind Legende genau wie seine Rekordrunden. Doch als der Gießener 1983 ins Rothmans-Porsche Werks-Cockpit kletterte, hatte er schon erste Sportwagen-Erfahrung aus dem Vorjahr vorzuweisen. Denn sein Debüt im Sportwagen hatte Stefan Bellof schon am 29. August 1982 beim DRM-Lauf in Hockenheim im Kremer-Porsche gegeben.

Die Deutsche Rennsport Meisterschaft war mitten im Umbruch von der Gruppe 5 zur neuen Gruppe C, das Starterfeld beim Hessencup in Hockenheim eine Mixtur aus Gr. 5, Gr. 6 und Gr. C Rennwagen. Rolf Stommelen hatte im Kremer 936/82 bereits 4 Podestplätze in der DRM 1982 erzielt, bevor das Auto in den Farben von Sponsor Meisterfoto umgestaltet wurde und mit Stefan Bellof in Hockenheim ein letztes Mal zum Einsatz kam. Der Porsche ging in den Ruhestand, Bellof startete in eine großartige wenn auch viel zu kurze Sportwagen-Karriere.

Neben dem Bellof Porsche hat Raceland ebenfalls den Porsche 962C GTi des Teams Richard Lloyd Racing in den Farben von Liqui Moly als Neuheit anzubieten mit dem Baldi / Palmer 1987 den Lauf der Sportwagen WM auf dem Norisring gewinnen konnten. Aus der Formel 1 dazu noch den Brabham BT42 Cosworth V8 mit dem Helmuth Koinigg 1974 den Österreich GP bestritten hat.

Alle drei Modelle wurden wie üblich von Spark für Raceland in Resin mit einer Auflage von 300 Exemplaren produziert. Während der 962C und der Brabham wie üblich zum Preis von 69,95 Euro angeboten werden ist der Bellof Porsche aufgrund einer Lizenzforderung der Familie Bellof für 74,95 Euro zu haben.


Porsche 936/82 Meisterfoto DRM Hockenheim 1982 Stefan Bellof


Porsche 962C GTi Richard Lloyd Sieger Norisring 1987 Baldi/Palmer


Brabham BT42 Cosworth V8 F1 GP Österreich 1974 Helmuth Koinigg

Quelle und Copyright aller Fotos auf dieser Seite: Raceland

Copyright © 2004-2017 1zu43.net