News    Forum    Basteln    Hersteller    Downloads    Links    Über 1zu43.net    Kontakt & Impressum

    :News:Archiv:I / 2006

Mercedes C-Klasse Bruno Spengler (2006-03-31)
Minichamps wird in der nächsten Woche den von einigen Sammler sehnlich erwarteten, in der letzten DTM-Saison von Bruno Spengler gefahrenen Mercedes mit der Werbung für die "jungen Gebrauchten" von Mercedes an den Fachhandel liefern. Mit im Paket sein wird der schon länger angekündigte VW Race Touareg, den Jutta Kleinschmidt bei der Rallye Dakar 2005 gefahren ist.
April-Neuheiten von Spark (2006-03-30)
Bei Spark kommen im April einmal mehr die LeMans Sammler auf Ihre Kosten. Allerdings werden weniger Modelle zur letzten Ausgabe des Langstreckenklassikers im Jahr 2005 ausgeliefert sondern viel mehr Modelle aus vergangenen Jahrgängen - mit dem Porsche 962C aus dem Jahr 1986 unter anderem ein lange erwartetes Siegerauto. Weiterlesen...
Audi R10 TDI (2006-03-29)
Der in Sebring mit einem Sieg in seine Rennkarriere gestartete Audi R10 TDI wird für die Modellautosammler noch in diesem Jahr als Modell erscheinen. Voraussichtlich ab September werden die von Minichamps gefertigten Modelle erhältlich sein, realisiert werden dabei sowohl die Autos aus Sebring als auch die im Juni in LeMans an den Start gehenden Autos.
Ferrari 512M (2006-03-29)
Von MGS gibt es aktuell zwei neue Modelle des Ferrari 512M, den das Team Penske Racing im Jahr 1971 eingesetzt hat. Realisiert wurden die beiden Autos mit der Startnummer 6 vom Can-Am Lauf in Watkins Glen sowie das Auto von den 24h Datona, letzteres in einer mit viel "Klebeband" versehenen "After Race" Version. Gefahren wurden beiden Autos vom Duo Donohue/Hobbs.
Porsche GT3 RS 'Penders' (2006-03-28)
FMM hat sich erneut einen nicht ganz gewöhnlichen Porsche vorgenommen und den von Renstal de Bokkenrijders bei den 24h Spa 2005 eingesetzten Porsche GT3 RS realisiert. Das von Bart Couwberghs, Franz Lamot und Rudi Penders auf Platz 1 in der nationalen Klasse G2 gefahrene Fahrzeug ist in sofern besonders, als dass der GT3 RS optisch teilweise auf die Optik des GT3 RSR umgerüstet wurde und einen neuen Heckflügel erhalten hat. Das Modell ist bei FMM als Bausatz und fertig gebautes Modell erhältlich.
Drei Highlights von BBR (2006-03-26)
BBR liefert aktuell 3 absolute Highlights für die Ferrari-Fans aus. Aus der Japanischen GT im Jahr 2004 wurde der Ferrari 550 Maranello des Teams Hitotsuyama Racing nachgebaut, für den die Heckpartie des von Care entwickelten F550 komplett umgebaut wurde. Ebenso realisiert wurde der F430 Challenge vom ersten Test in Fiorano sowie der F2005 in Low-Downforce Konfiguration vom GP von Italien in Monza. Fotos der Modelle...
Zwei neue Formel 1 Modelle (2006-03-25)
Minichamps liefert in der kommenden Wochen 2 neue Formel 1 Modelle an den Handel. Die Liebhaber älterer Autos kommen mit dem Benetton Ford B188, den der heutige MidlandF1 Sportchef Johnny Herber tim Jahr 1989 gefahren ist, auf ihre Kosten, die Fans der aktuellen Autos mit dem RedBull RB1 des ehemaligen Kart-Weltmeisters Vitantionio Liuzzi.
April Neuheiten von Minichamps (2006-03-22)
Bereits jetzt hat Minichamps die Auslieferungen für den April veröffentlich, bei denen zwei historische Modelle als absolute Highlights dabei sind. Der Porsche 911 Carrera RSR des Teams "Holberg Porsche+Audi" wird in der 2.8 Version aus der TransAm 1973 sowie der 3.0 Version aus dem Folgejahr ausgeliefert. Vom Mercedes 300 SEL 6.8 kommen die Versionen vom Südwest-Pokal aus Hockenheim 1971 sowie dem 24h Rennen am Nürburgring 1972. Neben dem Bentley 4 1/2 "Blower" von den 24h LeMans 1930 werden für die Fans modernerer Fahrzeuge die von Kimi Räikkönen im November 2004 getestete DTM C-Klasse sowie der VW Race Touareg von Jutta Kleinschmidt aus dem Jahr 2005 zu kaufen sein.
Formel 1 2006 (2006-03-21)
Minichamps hat inzwischen die meisten Modelle zur aktuellen Formel 1 Saison bestätigt. Außer Ferrari und Super Aguri werden die Modelle aller anderen 9 Teams im Maßstab 1/43 produziert. Während das Fehlen von Ferrari zu erwarten war dürfte die Ankündigung für die Modelle der Japaner Takuma Sato und Yuji Ide noch nachgereicht werden sobald der entsprechende Lizenzvertrag mit dem neuen Team abgeschlossen ist.
Formel 1 Kits (2006-03-20)
Tameo / Silver Line hat zwei neue Bausätze für den April angekündigt. Mit dem Kit SLK030 lässt sich der Tyrrell Ford 012 bauen, mit dem Stefan Bellof sein legendäres Rennen beim Monaco GP 1984 gefahren ist, mit SLK031 der Brabham Alfa Romeo BT48, Monaco GP 1979, wahlweise das Auto von Niki Lauda oder Nelson Piquet
Retana Porsche GT3 (2006-03-18)
Retana hat einen neuen Porsche GT3 R auf den Markt gebracht. Nachgebaut wurde für das neue Modell der GT3 R, mit dem Mike Fitzgerald und Robert Nagel beim Lauf der European LeMans Series in Silverstone im Jahr 2000 den 19. Platz belegen konnten. Wie alle Retana-Modelle ist auch dieser Porsche auf 10 Exemplare limitiert.
Wenig neues von Ixo (2006-03-18)
Ixo liefert mit den aktuellen Auslieferungen leider nur wenig neues am dem Handel aus. Neben dem ersten Word Rallye Car in der Kariere von Sebastian Loeb, dem Toyota Corolla den er bei der Tour de Corse 2000 gefahren ist, wird lediglich der bei den 24h LeMans im Jahr 1930 zweitplatzierte Bentley Speed Six sowie zwei 2005er WRC-Testcars in weiß (Skoda Fabia WRC sowie Ford Focus WRC, letzterer gefahren von Toni Gardemesiter und Roman Kresta) ausgeliefert.
BAR 002 "Takuma Sato" (2006-03-17)
Wie schon in den letzten Wochen hat Minichamps auch für die nächste Woche für die Formel 1 Fans kurzfristig eine Neuheit angekündigt. Ausgeliefert wird der BAR002-Honda, mit dem der Japaner Takuma Sato a, 18. Dezember 2000 seinen ersten Formel 1 Test im BAR-Honda Team gefahren ist. Das Modell erscheint in der Takuma Sato Collection.
Aston Martin DBR9 (2006-03-17)
Ixo hat inzwischen die ersten Aston Martin DBR9 ausgeliefert. Das erste Modell stellt den in Silverstone beim Lauf zur FIA GT siegreichen Wagen dar. Dieses Modell wird exklusiv nur über den Shop von Aston Martin vertrieben. Als nächstes werden die Modelle aus sebring und LeMans erwartet, die in anderer Verpackung auch über das Ixo-Händlernetz vertrieben werden.
Update zum Vertu-Porsche (2006-03-17)
Der Hype um den Vertu-Porsche nimmt kein Ende. Inzwischen sind jedoch leider keine Modelle mehr zu erwerben, weder beim Porsche Museum noch bei Verturacing / Weiland, wo zu keinem Zeitpunkt Modelle verkauft wurden. Von den 1500 Modelle gingen ursprünglich 750 an Vertu, 100 weitere an das Rennteam. Aufgrund der großen Resonanz hat Verturacing nochmals 500 Modelle gekauft, die man zu PR-Zwecken an Sponsoren und Freunde des Hauses verschenkt, verkauft werden durch das Team jedoch keine Modelle, auch wenn es schon etliche entsprechende Anfragen gabe. Lediglich die 150 verbleibenden Modelle sind zum Verkauf an das Porschemuseum gegangen, dort inzwischen jedoch auch ausverkauft.
Turbinchen (2006-03-16)
Lange haben die Fans warten müssen, doch nun ist es soweit: Die Modelle des Turbinchens sind inzwischen bei Jürgen Alzen Motorsport eingetroffen, ab sofort erfolgt der Versand der im Voraus bezahlten Modelle. Bestellungen sind direkt bei Jürgen Alzen Motorsport möglich.
Porsche 997 Cup "Vertu" (2006-03-16)
Der von Vertu gesponsorte Porsche 997 GT3 Cup war in den letzten Wochen eines der begehrtesten Modelle auf dem Markt. Inzwischen wurden die für den offiziellen Vertrieb vorgesehenen 750 Modelle an das Porsche Museum geliefert und sind im dortigen Shop für 39 Euro zu erwerben. Ein Versand der Modelle ist nicht vorgesehen, wer das Modell haben möchte muß es in Stuttgart am Porscheplatz 1 selbst erwerben. Pro Person wird lediglich ein Modell abgegeben.
Porsche: Alles neu macht der Mai (2006-03-15)
Porsche hat für den Mai etliche neue Modelle angekündigt. Als absolute Top-Neuheit präsentiert Porsche den beim Saisonfinale der ALMS zu ersten mal gefahrenen RS Spyder, die LMP2 Klasse des Petit LeMans überlegen gewinnen konnte. Daneben gibt es die alljährlich üblichen Modelle zum Porsche Carrera Cup bzw. Porsche Super Cup, zum einen die beiden VIP-Cars, zum anderen die beiden Autos des in diesem Jahr von Manthey betreuten UPS Porsche Junior Teams. Alle 5 Modelle werden für 33,64 Euro bei Porsche erhältlich sein.
Saleen S7-R aus der FIA GT 2005 (2006-03-13)
Ixo erfreut die zahlreichen Fans des Saleen S7-R mit zwei weiteren Ankündigungen. Neben dem bereits bekannten Auto von Graham Nash wird der Saleen des polnischen RAM Racing Teams in der Version aus Monza produziert (GTM035), das Auto von Konrad Motorsport wird in der Version aus Magny-Coures mit der Fahrerpaarung Konrad / Lechner hergestellt (GTM036). Neben den Saleen wird Ixo auch mehrere weitere Modelle des Aston Martin produzieren, unter anderem den von Race Alliance eingesetzten DBR9 der in diesem Jahr in den Farben von RedBull an den Start gehen wird.
Lamborghini Diablo GTR (2006-03-12)
Neben den Rennversionen des Gallardo und des Murcielago aus dem Hause Looksmart gibt es für die Fans von Lamborghini auch Modelle des Diablo GTR. MR Collection hat gerade eine neue Version dieses Auto auf den Markt gebracht. Realisiert wurde dabei das von Michele Alboreto beim Lauf der "Sports Racing" Serie 2000 in Monza gefahrene Fahrzeug.
BAR007 Honda "Anthony Davidson" (2006-03-10)
Neues für die Fans von BAR-Honda und Anthony Davidson: Minichamps hat angekündigt, neben den länger angekündigten McLaren-Mercedes von Alex Wurz und Pedro Martinez de la Rosa in der kommenden Woche auch den BAR007-Honda von Anthony Davidson aus der vergangenen Saison auszuliefern.
GT Ankündigungen von BBR  (2006-03-09)
BBR hat sich offenbar einige der gerade erschienenen GT-Jahrbücher durchgeschaut und ist dabei auf viele interessante GT-Autos gestoßen die nun als Modell angekündigt wurden. Der Maserati MC12 wird in der Version des "Team Pakelo" aus der italienischen GT sowie der Teams JMB und Vitaphone von den 24h Spa 2005. Vom Ferrari 430 Challenge wird das Testauto aus Fiorano nachgebaut, der F550 wird in der Version des Teams MenX von LMES-Lauf in Spa sowie zweimal in der Version des Teams Larbre (24h Spa und FIA GT Zhuhai) realisiert. Nicht zu vergessen der 575 GTC, von dem die Autos von JMB und GPC von den 24h Spa sowie das Auto von JMB aus Monza nachgebaut werden.
Neues von Ebbro (2006-03-03)
Nach den beiden Ferrari 360 liefert Ebbro nun auch den in der GT500 Kategorie der SuperGT eingesetzten Ferrari 550 Maranello aus - dieser ist ebenso wie die beiden F360 von RedLine für Ebbro gefertigt. Des weiteren liefert Ebbro 3 Toyota 7 aus der Can-Am aus, wie diese beim Japan GP 1969 angetreten sind.
McLaren MP4/20 GP Monaco 2005 (2006-03-03)
Minichamps liefert in der nächsten Woche neben den bereits vor einer Woche verkündeten Toyot TF105 den McLaren Mercedes MP4/20 in der Version aus, mit der Kimi Räikkönen im letzten Jahr das erste Mal den GP Monaco gewinnen konnte. Im Gegensatz zu der über Mercedes erhältlichen Version des Modells kommt die Version für die Minichamps Händler in der gewohnten Verpackung.
Daytona Prototypen von Provence Miniatures (2006-03-02)
Provence Miniatures hat gut einen Monat nach dem diesjährigen 24h Rennen in Daytona mehrere DPs als Modell angekündigt. Realisiert werden der siegreiche Riley&Scott-Lexus des Teams Chip Ganassi, der zweitplatzierte Riley&Scott-Lexus des Teams Michael Shank Racing sowie der von Playboy gesponsorte Riley&Scott-Pontiac von Pacific Coast Motorsports.
Porsche Renntransporter (2006-03-02)
Premium Classixxs liefert aktuell die zweite Variante des begehrten Porsche Renntransporters aus. Nach der roten Lackierung der ersten Ausgabe erstrahlt die jüngste Variante nun im silber mit den Sponsorenlogos von Martini. Das Modell befindet sich aktuell in der Auslieferung, die ersten Exemplare sind bereits im Handel. Ob weitere Versionen des Transporters realisiert werden ist bislang unklar. Zumindest fr das laufende Jahr ist jedoch keine weitere Version geplant.
Neue Händlerkataloge (2006-03-01)
Raceland hat mit vielen Neuheiten von der Spielwarenmesse einen neuen 16-Seitigen Katalog erstellt. Der Katalog wird Kunden in den nächsten Tagen automatisch zugesendet und steht außerdem auf der Homepage von raceland zum download bereit. Zeitgleich hat Martinsmodelle.de seine neue Preisliste, ebenfalls mit vielen aufgelisteten Neuheiten sowie einigen älteren Modellen zu Sonderpreisen, fertiggestellt und sendet diese auf Anfrage gerne per email zu.
SuperGT GT300 Neuheiten von Ebbro (2006-02-26)
Nachdem sich Ebbro in den Vergangenen Jahren oftmals auf die große Klasse der japanischen GT Meisterschaft konzentriert hat, baut der Modellautohersteller seit der letzten Saison der inzwischen unter SuperGT firmierenden Serie auch immer mehr Autos aus der kleineren GT300 Klasse in 1/43 nach. Weiterlesen...
Neu aufgelegte ITC Decals (2006-02-26)
Lange war es eher ruhig geworden um Decals rund um die DTM und ITC. Nun hat sich Ulli Strauss vorgenommen, dies zu ändern, und mehrere Decals zur ITC 1995 und 1996 von Mr. Moon neu auflegen lassen. Weiterlesen...
Minichamps März-Neuheiten (2006-02-25)
Leider hat Minichamps für den März nur sehr wenige Neuheiten für Motorsportsammler in 1/43. Ausgeliefert werden lediglich die Toyota TF105 von Jarno Trulli und Ralf Schumacher, Die McLaren MP4/20 von Pedro Martinez de la Rosa und Alexander Wurz, die in Bahrein bzw. San Marino den verletzten Juan-Pablo Montoya ersetzt haben, sowie der Benetton B188 von Johnny Herbert aus der Saison 1989.
Porsche Ankündigungen von Ixo (2006-02-24)
Nach langer Zeit ist nun auch Ixo auf den Porsche-Trip gekommen und verfollständigt seine LeMans-Sieger Serie mit mehreren an der Sarthe siegreichen Sportwagen aus Zuffenhausen. Angekündigt sind derzeit der Porsche 917K 'Martini' aus dem Jahr 1971, der 1986 siegreiche 962C sowie der legendäre Dauer Porsche 962GT der 1994 nach 24 Stunden als erster die schwarze-weiß karrierte Flagge gesehen hat.
Ferraris aus dem Hause Elit (2006-02-24)
Elit hat einige Ferrari GT Fahrzeuge des Jahrgangs 2005 auf den Markt gebracht, die sich thematisch erfreulicherweise von den doch sehr strapazierten LeMans-Versionen abheben. Vom 550 Maranello wurde das Fahrzeug des tschechischen Teams MenX aus der LMES modelliert. Vom 575 GTC wurde das Auto des Teams Fassa Bortolo vom Lauf der italienischen GT in Monza realisiert, der 360 GTC  aus dem Team "PlayTeam-SaraFree" wurde von Vilander / PierGuidi zum GT2 Titel in der gleichen Serie gefahren. Das Auto der Teamkollegen Giannoccaro / Tedoldi  wird ebenfalls gebaut.
Erster Porsche 997 GT3 Cup Decal (2006-02-23)
Francorchamps Mini Models erfreut die Sammler derzeit mit vielen sehr interessanten Decals. Nach dem Highlight des Carrera GT kommt mit dem in der Belgischen BTCS gefahrenen 997 Cup der erste Decal für einen Porsche 997. Der optisch sehr ansprechende Wagen kann entweder für das Fahrerduo Duez / Nef oder das Trio Delcour / Nef / Deman gebaut werden.
Ausstellung "Messeneuheiten 2006" (2006-02-20)
Die seit letzten Mittwoch laufende Ausstellung von Messeneuheiten bei der Firma Mini Auto in Mülheim entwickelt sich zum vollen Erfolg. Gemäß Firmeninhaber Andreas Bunte ist das Interesse an der Ausstellung sehr groß, viele Sammler sind offenbar begeistert von der Möglichkeit, die vor zwei Wochen noch nur dem Fachpublikum zugänglichen Neuheiten schon jetzt zu sehen und nicht erst bei der späteren Markteinführung. Die Modelle sind noch bis 1.3. bei Mini Auto in Mülheim zu sehen, danach für 2 Wochen bei Menzels Lokschuppen in Düsseldorf. Fotos der Ausstellung...
Formel 1 Showcars 2006 (2006-02-18)
Minichamps hat die ersten Formel 1 Modelle der Saison 2006 angekündigt. Realisiert werden in jedem Fall die Showcars der Teams Renault, Toyota, Williams, Honda (ehemals BAR), RedBull, BMW (ehemals Sauber) und Midland. Die Scuderia Torro Rosso, Super Aguri sowie McLaren sind bislang nicht auf der Liste zu finden, vermutlich wird dies jedoch nur eine Frage der Zeit sein.
BMW M3 GTR Siegerset erschienen (2006-02-16)
Das bereits am 29.11. vermeldete Doppelset zum Abschiedssieg des BMW M3 GTR ist inzwischen erschienen. In dem auf 3000 Exemplare limitierten Set sind die Autos der Sieger Pedro Lamy / Andy Priaulx / Boris Said und Duncan Huisman sowie der zweitplatzierten Jörg Müller / dirk Müller / Hans-Joachim Stuck mit "after Race" schmutzeffekten veredelt. Das Set ist unter der Artikelnummer 80 42 0 410 832 für 69 Euro bei BMW zu beziehen.
Ferrari F310B von BBR (2006-02-16)
BBR hat eine weitere Version des Ferrari F310B aufgelegt. Realisiert wurde das Auto in der Version, mit der Michael Schumacher 1997 den GP von Frankreich in Magny-Coures gewinnen konnte. Das Modell mit der Artikelnummer BG254 ist wie üblich auf 300 Exemplare limitiert.
Messe-Neuheiten (2006-02-13)
Die Firma Mini Auto A. Bunte aus Mülheim a.d. Ruhr hat in Zusammenarbeit mit der Firma Menzels Lokschuppen aus Düsseldorf eine Hausmesse mit vielen der Messemuster aus Nürnberg organisiert. Vom 15.02.2006 bis zum 01.03.2006 sind die Neuheiten in 1:43, 1:18 und 1:12 der Firmen Premium ClassiXXS, BUB, Minichamps, Schuco, AUTOart und einiger anderer Herstellern in Mülheim zu sehen, danach für zwei Wochen in Düsseldorf. In den anderen zwei Wochen zeigen die beiden Händler jeweils eine größere Auswahl an 1/87 Neuheiten aus Nürnberg.
Porsche GT3 Cup "Goldmedallien Buchbinder" (2006-02-12)
Das Team Araxa Racing hat ein weiteres Autos aus dem Porsche Carrera Cup von Minichamps als Modell auflegen lassen. Realisiert wurde der GT3 Cup von Mark Warnecke mit goldenen Buchbinder-Logos. Das Modell mit einer angepeilten Auflage von 2000-2500 Modellen (ausgeliefert sind derzeit die ersten 1000 Modelle) wird für 59,95 Euro zzgl. 5,90 Euro Porto exklusiv über car.tima vertrieben.
Update: Wie die Firma car.tima nun mitgeteilt hat, wird das Modell vorerst nur über ebay verkauft.
Historische Modelle von Spark (2006-02-10)
Spark hat inzwischen etliche Modelle historischer Fahrzeuge aus LeMans und anderen Bereichen des Langstreckensportes angekündigt. Verschiedene dieser Ankündigungen geistern immer wieder durch das Internet, anhand des auf der Spielwarenmesse bekommenen Materials möchte ich an dieser Stelle eine Zusammenfassung versuchen. Weiterlesen...
RedBull RB1 "Scott Speed" (2006-02-09)
Die Modelle vieler der Rennfahrer der 10 Formel 1 Teams der letzten Saison sind mittlerweile im Handel, nun beginnt Minichamps auch mit den Modellen der Testfahrer. Als erstes wurde in diesen Tagen der RedBull RB1 Cosworth des Amerikaners Scott Speed ausgeliefert.
"Monte Carlo Collection" von Altaya (2006-02-09)
Eine neue interessante Serie für die Sammler von Rallye-Modellen gibt es aus Frankreich zu vermelden. Altaya hat kürzlich eine Serie mit Modellen zur Rallye Monte Carlo aufgelegt. Erstes Modell zum "Lockvogelpreis" von 2,95 Euro war der Citroen Xsara WRC von Sebastian Loeb aus dem Jahr 2005. Aktuell in den Handel gekommen ist die Zweite Ausgabe mit dem Porsche 911 SC von Guy Frequelin aus dem Jahr 1982.
Porsche 911 GT3 Cup 'Marko Barthlomeyczik' (2006-02-07)
Kurz vor dem Beginn des Chinesischen Neujahrsfest gingen noch die ersten Exemplare des von Marko Barthlomeyczik im Porsche Carrera Cup 2005 gefahrenen GT3 Cup auf die Reise nach Deutschland. Diese wurden im Rahmen der auf 996 Stück limitierten und für den Sponsor "Bergmann und Franz" ausgeliefert, ein Teil davon ist bei Greif Modelcars für 59 Euro erhältlich.
Lamborghini Gallardo Racing (2006-02-07)
Zum Ende der letzten Rennsaison debütierte der von Reiter Engineering aufgebaute Lamborghini Gallardo des Teams "Lambo Racing" in der Langstreckenmeisterschaft am Nürburgring. Nachdem die Modelle des Murcielago R-GT vom Markt so gut angenommen wurde, hat Looksmart nun auch ein Modell eben jenes Gallardo angekündigt. Auf der Spielwarenmesse in Nürnberg wurde bereits eine erste (undekorierte) Karosserie gezeigt.
Ixo Neuheiten (2006-02-07)
Pünktlich zur Spielwarenmesse liefert Ixo wieder einige neue Modelle an den Handel. Vor allem die Freunde des gepflegten Drifts dürften an den insgesammt 7 neuen Rennsportmodellen ihre Freude haben. Weiterlesen...
Peugeot 205 Pikes Peak (2006-02-07)
Kurz nach dem der Audi S1 Pikes Peak von Minichamps auf den Markt gekommen ist kommt von der Nürnberger Speilwarenmesse die Ankündigung von Solido, den legendären Peugeot 205 ebenfalls in der Version des Pikes Peak Rennens aufzulegen. Ein erster Rohling wurde in Nürnberg bereits gezeigt, das fertige Modell darf mit Spannung erwartet werden.
Januar / Februar Auslieferungen von Spark (2006-02-06)
Leider hinkt die Homepage von Spark den aktuellen Auslieferungen seit einigen Wochen hinterher, doch glücklicherweise konnte diese Informationslücke in Nürnberg geschlossen werden. Weiterlesen...
Historische Mercedes von AutoArt (2006-02-06)
AutoArt hat in der Rennhistorie von Mercedes gekramt und mehrere interessante Modelle im Maßstab 1/43 angekündigt. Vom 190E 2.5-16 Evo 2 kommt sowohl der von Keke Rosberg 1992 in der DTM gefahrenen Wagen in den Farben der Kampange "Berlin 2000" als auch die beiden Autos von Klaus Ludwig und Kurt Thiim vom Stadtrennen in Macau 1991 (2. und 3. Platz). Des weiteren wird es den 500 SEC AMG in den beiden beim 24h Rennen in Spa 1989 gefahrenen Varianten geben (Heyer / Mertes / Wess und Ludwig / Cudini / Muller)
Februar News von Trofeu (2006-02-06)
Trofeu hat die Neuheiten für den Monat Februar bekannt gegeben. Der Ford Escort Mk1 1600 TC wird in der Version aufgelegt, wie ihn Jacky Ickx 1969 in Zolder gefahren hat. Aus dem gleichen Jahr stammt der von Dieter Quester / Armin Hahne am Nürburgring gefahrende BMW 2002. Der Renault Alpine A 110 von Nicolas / Laverne erscheint in der Version der Rallye Monte Carlo 1975, der Triumph TR 7 von Pond / Gallagher in der beim "Boucles de Spa" 1977 siegreichen Variante.
Ferrari "La Storia" (2006-02-05)
Mit über einem Jahr Verzögerung sind nun mit dem F1 2000 von Michael Schumacher sowie dem D50 von Juan Manuel Fangio die ersten beiden Modelle der neuen Ixo "La Storia" Serie in den Handel gekommen. Ob die schön gemachte Metallverpackung über den ambitionierten Preis und die durchwachsene Qualität hinwegtrösten kann?
Minichamps Katalog 1/2006 (2006-02-05)
Wie üblich hat Minichamps zur Spielwarenmesse den druckfrischen Hauptkatalog für das laufende Jahr im Gepäck gehabt. Auf inzwischen knapp über 250 Seiten präsentiert Minichamps neben einigen bereits realisierten Modellen einen Ausblick auf das, was aktuell in Planung ist. Zu beziehen ist der wie üblich über die Minichamps-Händler oder direkt über Minichamps.
Messebericht Nürnberg ToyFair 2006 (2006-02-05)
Zum eine eines Langen Tages auf der Speilwarenmesse an dieser Stelle für alle interessierten Sammler eine kleine Zusammenfassung der in Nürnberg gezeigten Neuheiten incl. Fotos. Weiterlesen...
Porsche GT3-RSR "Clakson" 24 Spa 2005 (2006-02-03)
Erneut gibt es etwas neues von FMM zu berichten. Marc Dantinne bleibt einmal mehr seinem bekannten Themengebiet treu und hat Decals für den im letzten Jahr bei den 24h von Spa von PSI für Jean-Luc Blanchemain, Anthony Beltoise und Damien Coens eingesetzten Porsche GT3 RSR produziert. Neben den einzelnen Decals wird das Auto auch als Bausatz sowie als fertig gebautes Modell auf Basis eines Provence-Kits angeboten.
Neuer Retana-Porsche (2006-02-02)
Retana hat erneut einen sehr exklusiven und wie immer auf 10 Stück limitierten Porsche GT3 RS veröffentlicht. Zum Vorbild genommen wurde der im Jahr 2001 im Rahmen der FIA GT am A1-Ring von Tim Sugden und Steve O'Rourke gefahrene Wagen des Teams EMKA Racing.
Decals Porsche Carrera GT (2006-02-01)
Auch wenn der Porsche Carrera GT auf einem ehemaligen Rennsport-Projekt basiert hat Porsche nie Pläne gehabt, das Auto im Rennsport einzusetzen. Das belgische Team GPR entwickelt jedoch auf Basis eines Carrera GT ein Rennauto, der im GT-Bereich zum Einsatz kommen soll. Von FMM gibt es nun einen Decalsatz, mit dem sich das von Marc Duez in Spa gefahrene Testauto nachbauen lässt. Dem Decal liegt ein Hardtop aus Resin bei, so dass sich das Auto auf Minichamps-Basis problemlos umbauen lässt.
Neue Bausätze von Tameo (2006-01-31)
Tameo hat weitere Bausätze zur Formel 1 Saison 2005 angekündigt. Zum BAR007 Honda wird es gegen Ende Februar Bausätze zur Version aus Japan (SLK025) sowie China (SLK026) geben. Gleich 3 Versionen sind zum McLaren MP4/20 Mercedes in Planung. Sowohl das Auto aus Japan (SLK027), jenes aus Monza (SLK028) als auch das Testauto von den Tests nach Saisonende in Orange (SLK029) werden im März auf den Markt kommen.
Ferrari 121 LM (2006-01-30)
BBR liefert in der Reihe historischer Rennautos ein weiteres Modell aus. Gebaut wurde der Ferrari 121 LM, wie er im Jahr 1955 von E.Castellotti und P.Marzotto bei den 24h von LeMans gefahren wurde.
Minichamps-Neuheiten Februar 2006 (2006-01-27)
Bedingt durch das Chinesische Neujahrsfest wird es in den nächsten Wochen tendenziell weniger neue Modelle geben als zuletzt. An aktuellen Modellen werden lediglich der McLaren MP4/20 von Juan-Pablo Montoya sowie die C-Klasse von Mika Häkkinen ausgeliefert. Dazu kommen im Verlauf des Monats 3 historische Formel 1 Autos. Neben dem Benetton-Ford B188 von Alessandro Nannini sowie dem Toleman-Hart TG184 von Ayrton Senna ist dabei vor allem der Tyrrell Ford 012 von Stefan Bellof ein absolutes Highlight. Als einziges Modell aus dem Bereich Langstreckensport wird der Porsche 911 IROC RSR 2.8, gefahren von David Pearson beim IROC Rennen in Riverside 1973 in den Handel kommen.
Ferrari F2005 (2006-01-24)
Der italienische Kleinerserienspezialist BBR liefert in diesen Tagen neue Modelle des Ferrari F2005 aus. Realisiert wurde dieses mal das Auto, wie es beim Grand Prix von Bahrain von Michael Schumacher gefahren wude. Als Zeichen der Trauer um den verstorbenen Papst trug das Auto bei diesem Rennen einen schwarzen Trauerflor an der Nasenspitze.
Porsche 997 GT3 Cup "Vertu" (2006-01-18)
Die Firma Vertu, eine Edelmarke von Nokia, hat sich bei Minichamps ein Modell des von ihr im Porsche Supercup gesponsorten GT3 Cup produzieren lassen. Produziert wurden von dem Modell 1500 Modelle, von denen 750 "sehr selektiert für Kundenakquise und besondere Marketingkzwecke eingesetzt werden". Die andere Hälfte der Modelle steht derzeit noch bei Minichamps und wird in naher Zukunft entweder von Porsche oder von den Minichamps Fachhändlern verkauft.
Ferrari F430 Challenge (2006-01-17)
Für alle Ferrari Freunde gibt es ab Februar den Ferrari F430 Challenge in der auf der IAA 2005 ausgestellten Lackierung. Das Modell wird als Bausatz von BBR sowie als handgebautes Fertigmodell von der Schwestermarke Gasoline erhältlich sein.
Audi Quattro 'San Remo 1982' (2006-01-16)
Trofeu liefert im Januar das dritte Modell zur Quattro Collection aus. Diesmal an der Reihe ist der Audi Quattro, mit dem das Duo Demuth / Fischer 1982 bei der Rallye San Remo angetreten ist. Wie jedes bisherige Modell der Quattro Collection ist auch dieses Modell auf 250 Exemplare limitiert.
Neue Modelle von Audi (2006-01-16)
Als letztes Modell zum "25 Jahre quattro" Jubiläum wird in den nächsten Tagen der als "Flügelmonster" bekannte Audi S1 in den Handel kommen, mit dem Walter Röhrl das legendäre "Pikes Peak" Rennen unsicher machte. Dazu gibt es den beliebten quattro Antriebsstrang nun auch einzeln zu kaufen.
Dome S101 "Jim Gainer" (2006-01-15)
Ebbro hat mit dem von einem Mugen Motor angetriebenen Dome S101 aus dem Team von Jim Gainer ein weiteres Modell von den 24h LeMans des vergangenen Jahres fertig gestellt. Gegenüber den bisherigen Dome S101 wurde bei diesem Auto die Aerodynamik komplett überarbeitet und an das neue LMP1 Reglement des ACO angepasst.
McLaren MP4/20 Testcar 2006 (2006-01-14)
Diese Woche überraschte McLaren Mercedes mit einer in der traditionellen McLaren Farbe Orange lackierten Testversion des letztjährigen MP4/20. Minichamps hat schnell reagiert und wird die dazu passenden Modelle vorraussichtlich im zweiten Quartal auf den Markt bringen. Realisiert werden die Fahrzeuge aller 4 Fahrer.
Porsche Decal von FMM (2006-01-12)
Francorchamps Mini Models hat einen neuen Decal für alle Porsche-Freunde veröffentlicht. Realisiert wurde dieses mal der von Meister Anthony Beltoise im französischen Porsche Cup gefahrende Porsche GT3 Cup mit Werbung des Grafikkartenspezialisten nVidia. Der Decal ist so gestaltet, dass sich 2 verschiedene Versionen das Autos bauen lassen. Alternativ bietet FMM fertig gebaute Modelle auf Basis von Provence-Kits an.
BAR007-Honda "Takuma Sato" (2006-01-10)
Zusätzlich zu den bereits angekündigten Modellen wird Minichamps in der kommenden Woche den BAR007-Honda von Takuma Sato aus der vergangenen Formel 1 Saison ausliefern.
Neues von Ebbro (2006-01-08)
Mit dem Nissan R88C legt Ebbro ein weiteres Modell aus der Zeit der Gruppe C auf. Realisiert werden die beiden 1988 in LeMans angetretenen Modelle mit der Startnummer 32 sowie 23 (u. a. mit dem zukünftigen Formel 1 Teamchef Aguri Suzuki am Steuer). Für alle Fans der Modell in der schwarz / roten Yokohama Lackierung gibt es außerdem den Honda NSX aus der JGTC 1996.
LeMans Ankündigungen von Spark (2006-01-08)
Spark hat diverse Modelle von den 24h LeMans angekündigt. Vom Ligier JS2 werden die jeweils drei in den Jahren 1973 und 1975 angetretenen Autos als Modell realisiert. Neben den bereits länger bekannten Porsche 962C werden auch die Siegreichen Werksautos aus dem Jahr 1986 im Maßstab 1/43 verkleinert, ebenso wie die Autos der Kremer-Brüder aus dem Jahr 1985 (Kremer K8-Porsche). Neben den Gruppe C-Autos von Jaguars werden ebenso die XJ220C aus dem Jahr 1993 produziert. Last but not least werden durch die Partnerschaft mit dem Oreca-Team nun auch die beiden Dallara in Playstation-Nadelstreifenoptik aus dem Jahr 2002 modelliert.
Mini Challenge (2006-01-06)
Die Freunde der Mini Challenge dürfen sich auf das Jahr 2006 freuen. Der Mini Cooper S aus dem beliebten Markenpokal wird als Modell im Maßstab 1/43 aufgelegt. Geplant sind derzeit die beiden roten und weißen Minis mit den Aufdrucken des "Red Nose Day". Des weiteren soll ein Set bestehend aus Mini, Transporter und Boxenmannschaft angeboten werden.
Dakar Collection von M6 Interaction (2006-01-05)
Ein weiterer französischer Zeitschriftenkonzern macht derzeit mit einer interessanten Serie auf sich aufmerksam. M6 Interaction bringt in Zusammenarbeit mit Norev eine Serie von Modellen zur Rallye Dakar auf den Markt. Als erstes erschienen ist Ende Dezember der von Ari Vataanen 1987 zum Sieg gefahrene Peugeot 205 zum Einführungspreis von 3,99 Euro, weitere Modelle werden folgen. Alle Informationen zu Serie sind unter collection-dakar.fr erhältlich.
Minichamps Neuheiten Januar (2006-01-04)
Kurz nach dem Jahreswechsel hat Minichamps die für Januar angekündigten Auslieferungen nochmals kräftig aufgestockt. Aufgrund der großen Anzahl der neu angekündigten Modelle werden die Neuheiten für Januar an dieser Stelle nochmals komplett aufgeführt. Zur kompletten Meldung....
Zurück zur Archiv Übersicht...


Copyright © 2004-2017 1zu43.net