News    Forum    Basteln    Hersteller    Downloads    Links    Über 1zu43.net    Kontakt & Impressum

    :News:Archiv:III / 2006

Minichamps Auslieferung KW40 (2006-09-30)
Nach der Inventur in der vergangenen Woche gibt es von Minichamps in der kommenden Woche wieder neue Modelle. Für Rennsportfans ist das Angebot jedoch wieder einmal sehr dünn, im Maßstab 1/43 wird lediglich der Tyrrell Ford 012 von Martin Brundle aus dem Jahr 1984 ausgeliefert.
Neues von FMM (2006-09-29)
Einen Bausatz und einen Decal hat FMM aktuell neu vorgestellt. Aus der Americal LeMans Serie 2001, genauer gesagt vom Rennen aus Road Atlanta, wurde der von Prodrive eingesetzte Ferrari 550 von Duez / Kox / Rydell als Vorbild für einen Bausatz genommen. Der neue Decal wurde dem Porsche 997 GT3 Cup nachempfunden, mit dem Anthony Beltoise in diesem Jahr den französischen Porsche Cup gewinnen konnte.
Ferrari 430GT (2006-09-28)
Technomodel hat mehrere Varianten des Ferrari 430 GT2 angekündigt. Neben der komplett weißen Präsentationsversion erscheinen die Fahrzeuge von Toni Vilander und Marc Gene aus Road America, Tim Sugden und Iradj Alexander-David aus Oscherlseben sowie der Wagen von Matteo Bobbi, Jaime Melo und Stephane Ortelli von den 24h Spa.
Corvette Callaway 1995 (2006-09-28)
Gamma hat sich die 1995 in LeMans an den Start gebrachte Corvette Callaway zum Vorbild für drei neue Modelle genommen. Als handgefertigte Modelle erhältlich sind ab sofort die damals von Callaway Competition sowie Augusta Racing eingesetzten Fahrzeuge.
Tameo und Silverline Oktober-Vorschau (2006-09-27)
Tameo bringt im Oktober mit dem F248 vom Europa GP 2006 ein weiteres Modell in der neuen Serie handgefertigter Fertigmodelle auf den Markt. Von Silverline gibt es dazu mit dem Superaguri Honda SA05 vom Kanada GP sowie dem Williams FW28 vom Italien GP zwei Bausätze aus der aktuell noch laufenden Formel 1 Saison.
BMW 320si Dirk Müller (2006-09-26)
Neben den gestern bereits vorgestellten Fahrzeugen hat Spark nun noch ein weiteres Modell zu den aktuellen Neuauslieferungen hinzugefügt. Ausgeliefert wird mit dem Fahrzeug von Dirk Müller aus dem BMW Team Deutschland ein weiterer 320si aus der aktuellen WTCC Saison.
Decals "Cliff Calibra" (2006-09-26)
Ulli Strauss hat einen weiteren Decal zur ITC Saison 1996 auflegen lassen. Nachdem es bereits Decals für diverse Versionen des damaligen Meisterautos von Manuel Reuter gab, wurde nun ein Decal für die beiden Varianten der beiden Rennen im Oktober (Interlagos sowie Hockenheim) aufgelegt. Weiterlesen...
Spark Neuheiten (2006-09-25)
Diverse Modelle aus wie zuletzt immer sehr verschiedenen Bereichen gibt es auch aktuell von Spark zu vermelden. Neben weiteren Modellen zur aktuellen WTCC-Saison sowie den 24h LeMans in diesem Jahr besonders zu erwähnen ist hier vor allem die neue Aston Martin Reihe in 1/43. Weiterlesen...
Viele Matras von Bizarre (2006-09-25)
Zeitgleich zu Spark wurden auch bei Bizarre neue Modelle vorgestellt. Neben einer erneut enormen Masse an praktisch komplett in blau gehaltenen Modellen von Matra-Autos (drei Matra 620 aus LeMans 1966, zwei Matra 630 aus LeMans 1967 bzw 1969 sowie drei Matra Djet 5S aus LeMans 1967 sowie von der Rallye Monte Carlo 1966) stechen dabei der Toyota Celica TCT, mit dem Waldegard / Thorzelius 1984 die Safari Rallye gewinnen konnten sowie die beiden von Gulf gesponsorten Mirage M1 aus LeMans 1967 hervor.
DTM Modelle in der Mercedes Kollektion (2006-09-22)
Im Gegensatz zu den vergangenen Jahren erscheinen dieses Jahr in der Mercedes-Benz Kollektion nicht nur die DTM-Fahrzeuge aus dem aktuellen Fahrzeugjahrgang. Neben den 4 Autos von Bernd Schneider, Bruno Spengler, Jamie Green und Mika Häkkinnen werden ebenfalls die Autos von Susie Stoddart sowie das Fahrzeug von Alexandros Margarithis in der Version mit Werbung für das neue Mercedes Museum erscheinen. Zu rechnen ist mit dem ersten Modell voraussichtlich ab Kalenderwoche 46, danach soll jede Woche ein weiteres erscheinen.
Opel Commodore Monte Carlo 1973 (2006-09-21)
Schuco hat aktuell ein weiteres Modell von Walter Röhrl auf den Markt gebracht. Nach dem Opel Ascona wurde dieses mal der Opel Commodore, den Röhrl 1973 bei der Rallye Monte Carlo gefahren istm zum Vorbild für ein neues Modell genommen. Zusammen mit seinem Copiloten Jochen Berger erreichte Röhrl in Monte Carlo mit diesem Auto einen Klassensieg.
Trofeu Modelle für September (2006-09-20)
Im September erweitert Trofeu die Serie der britischen Rallye-Legenden, gleichzeitig erscheinen mehrere von Scala43 auf Trofeu-Basis gefertigte Modelle in der Quattro Collection. Für die britische Serie erscheint neu der Ford Escort Mk1, mit dem Sclater / Holmes 1971 die Britische Rallye Meisterschaft gewinnen konnten. Für die Quattro-Collection erscheinen gleich 5 Modelle, alle von der finnischen 1000 Seen Rallye 1983. Neben dem siegerfahrzeug von Mikkola / Hertz die Autos von Blomqvist / Cederberg, Mouton / Pons, Eklund / Spjuth sowie Lampi / Kuukkala. Alle Quattros sind wie immer auf 250 Exemplare limitiert.
Minichamps Oktober-Vorschau (2006-09-19)
Zwar finden in der kommenden Woche wegen Inventur keine Auslieferungen bei Minichamps statt, dafür gewährt der Aachener Hersteller bereits jetzt eine Vorschau auf die Neuheiten für Oktober. Den Löwenanteil der leider lediglich sechs neuen Rennsportmodelle machen mit dem Tyrrell 012 von Martin Brundle, dem von Theodore Racing eingesetzten Wolf WR1 von Keke Rosberg sowie dem Williams FW07 von Kevn Cogan drei historische Formel 1 Fahrzeuge aus. Daneben erscheinen mit den A4 von Christian Abt sowie Frank Stippler die beiden ersten DTM-Autos der aktuellen Saison. Außerdem kommt der von der RacersGroup eingesetzte GT3 Cup von den 24h Daytona 2005.
Ixo-Neuheiten September 2006 (2006-09-17)
Mit seinen aktuellen Neuheuten liefert Ixo vor allem wieder viel neues für die Rallye-Freunde aus. Gleich 4 Modelle aus der aktuellen Saison sind zur Auslieferung angekündigt worden. Daneben kommen jedoch auch die Sammler der Rundstreckenmodelle nicht zu kurz. Weiterlesen...
Neue Ferraris von BBR (2006-09-16)
BBR hat aktuell mehrere Ferrari-Modelle fertiggestellt. Zum Vorbild genommen hat man sich dabei sowohl den aktuellen F248 aus der Formel 1 als auch diverse GT-Fahrzeuge aus Maranello. Weiterlesen...
Aston Martin DBR9 (2006-09-15)
Neben Ixo hat nun auch Spark Modelle des DBR9 im Maßstab 1/43 angekündigt. Neben allen vier Fahrzeugen aus LeMans werden auch die beiden beim Mil Milhas Interlagos 2006 gefahrenen Autos sowie das Präsentationsauto von Aston Martin realisiert. Die Modelle werden in "besonders hochwertiger Qualität, vergleichbar mit RedLine" und in spezieller Verpackung ausgeliefert. Der Preis für die auf zwischen 500 und 100 Exemplare limitierten Modelle wird leider ebenfalls von den RedLine Modellen übernommen.
Williams Ford FW07 (2006-09-15)
Für die kommende Woche gibt es von Minichamps nur ein einziges neues Rennsportmodell in 1/43. Mit dem von Kevon Cogan beim GP von Kanada im Jahr 1980 bewegten Fahrzeug wird eine weitere, dieses mal sehr farbenfrohe, Variante des Williams Ford FW07 ausgeliefert.
Neues von FMM (2006-09-14)
3 Neuheiten gibt es von FMM zu berichten. Decals gibt es für die Corvette C5-R aus dem Team SRT sowie den Porsche 997 GT3 Cup von GPR. Mit ersterem ist wahlweise eine der Versionen 24h Spa / FFSA GT / 24h Zolder (alles 2005) möglich, mit letzterem das Auto von den 12h Spa der BTCS. Dazu gibt es einen Bausatz des Porsche GT3 RS aus dem Team Penders von den 24h Zolder 2005.
Neuer Porsche-Decal (2006-09-11)
DMC hat aktuell neu einen Decal des vom Porsche Zentrum Inntal im Rahmen des GTP Weekends 2003 eingesetzten Porsche 911 GT3 Cup von Nielsen / Spellerberg. Der Decal ist auf 100 Exemplare limitiert und ab sofort erhältlich.
Audi Motorsport 2006 (2006-09-11)
Neues gibt es zu den Modellen der Audi Kollektion zur laufenden Saison. Während sich die Modelle des in LeMans siegreichen R10 bis ca. November verzögern werden, sollen die ersten Modelle zur aktuellen DTM-Saison schon in der kommenden Woche erhältlich sein!
Minichamps-Neuheiten (2006-09-09)
Auch in der nächsten Woche hat Minichamps wieder zwei Ford Focus WRC als Neuauslieferung bereit. Sowohl der Focus von Kresta / Tomanek als auch der von Warmbold / Connolly erscheinen in der Version der Rallye Monte Carlo 2005. Außerdem neu: der Williams Ford FW07 aus dem Team Penthouse Rizla Racing, gefahren beim GP von Italien 1980 von Ruppert Keegan. Leider nicht ausgeliefert wird der ursprünglich für nächste Woche ebenfalls angekündigte Porsche 917K.
Porsche 956 "Team Australia" (2006-09-06)
Von Minichamps wurde aktuell exklusiv für den Australischen Distributor Biante ein Modell des 1984 vom "Team Australia" in LeMans eingesetzten Porsche 956 ausgeliefert. Das von Larry Perkins und Peter Brock gefahrene Fahrzeug wurde in einer auf 3000 Exemplare limitierten und mit Zertifikat ausgelieferten Edition gefertigt und ist z. B. bei Biante oder Kollectable Kaos erhältlich.
Audi RS6 "Speed World Challenge" (2006-09-05)
Bei FPM sind ab sofort zwei neue Modelle von Scala 43 erhältlich. Zum Vorbild genommen hat man sich für die beiden Autos jene Audi RS6, die von Champion Racing im Jahr 2003 in der amerikanischen Speed World Challenge eingesetzt wurden. Neben dem Meisterauto von Randy Pobst wurde auch das Schwesterauto von Michael Galati realisiert, der in der Meisterschaft den achten Platz erreichen konnte. Beide Autos sind nur in einer handgefertigten Serie von jeweils 100 Exemplaren erhältlich, Bausätze wird es nicht geben.
Aktuelle Ergänzungen von Minichamps (2006-09-05)
Minichamps hat aktuell mehrere Modelle zu den aktuell laufenden Saisons der ALMS, DTM und Formel 1 angekündigt. Aus der ALMS kommt der Audi R8 in der Lackierung, wie er bei seinem allerletzten Rennen überhaupt in Lime Rock gefahren wurde, aus der DTM die C-Klasse von Alexandros Margaritis in der jüngsten Lackierung mit Werbung für das Mercedes Benz Museum. Aus der Formel 1 kommen 3 weitere Varianten des BMW-Sauber F1.06: Das Auto von Testfahrer Sebastian Vettel, das Einsatzfahrzeug von Robert Kubica mit Startnummer 17 sowie eine Sonderbox zum ersten Podium für das BMW.Sauber F1 Team durch Nick Heidfeld in Ungarn. Von Honda kommt außerdem das von Alan van der Merwe auf dem Salzsee von Bonneville im Rahmen des Projekts "Bonneville 400" gefahrene Rekordfahrzeug mit Heckflosse statt Heckflügel.
Minichamps Modelle für die kommende Woche (2006-09-01)
Neben einer weiteren Version des Ford Focus WRC, mit der Marko Märtin und der leider inzwischen tödlich verunglückte Michael "Beef" Park 2004 die Spanien-Rallye gewinnen konnten, wird Minichamps in der kommenden Woche einen echten Exoten ausliefern. Nach den dreiachsigen Formel 1 Autos von March und Tyrrell handelt es sich dabei um den sächsrädrigen Williams FW08-6W, der 1982 jedoch nur zu Testeinsätzen verwendet wurde.
Neues von Bizarre (2006-09-01)
Neben Spark hat auch die Schwestermarke Bizzare aktuell viele Neuheiten vorgestellt. Ganze 20 Neuheiten gibt es von Bizarre, darunter Modelle aus LeMans, von der Tour Auto, der Rallye Monte Carlo sowie ein Rekordfahrzeug. Weiterlesen...
BMWs von Jemmpy (2006-08-31)
Jemmpy hat vier neue BMW auf den Markt gebracht. Neben dem BMW 530 mit der Startnummer 39 in Ricard-Farben von den 24h Spa im Jahr 1979 sowie dem Toshiba-635 von den 24h Spa im Jahr 1986, die beide als handgebaute Modelle erschienen sind, wurden der von Kenwood gesponsorte Wagen, ebenfalls aus Spa 1986 sowie der ebenfalls von Kenwood gesponsorte 635 aus der ETC 1986 als vorlackierte Bausätze herausgebracht.
Pescarolo C60 LeMans 2006 (2006-08-31)
Neben den in der letzten Newsmeldung vermeldeten Modellen hat Spark nun mit den beiden Pescarolo C60-Judd zwei weitere Modelle vom diesjährigen Rennen in LeMans fertig gestellt. Sowohl das zweitplatzierte Fahrzeug von Eric Helary, Sebastian Loeb und Frank Montagny als auch der viertplatzierte Wagen von Emmanuel Collard, Eric Comas und Nicolas Minassian werden aktuell in den Handel gebracht.
Vorschau auf die Spark-Modelle für September (2006-08-29)
Gleich 5 neue Modelle zur aktuellen WTCC-Saison wird es demnächst von Spark geben. Dazu kommen mehrere Suzuki Ignis Super 1600 von der Rallye Monte Carlos 2005 sowie - Spark hat wieder mal sehr schnell gearbeitet - das erste Modell aus LeMans 2006. Weiterlesen...
Vitaphone Maserati MC12 (2006-08-29)
Nach langer Wartezeit wurden die Modelle des siegreichen Maserati MC12 aus dem Team Vitaphone Racing endlich von Ixo fertiggestellt. Die Modelle in der Vitaphone-Edition werden Mitte kommender Woche per Luftfracht aus China nach Deutschland versendet und dann von Vitaphone sobald verfügbar ausgeliefert. Weiterlesen...
Minichamps Modelle für Anfang September (2006-08-26)
Einen Porsche und zwei Ford hat Minichamps für die kommende Woche an Neuheiten vorgesehen. Als zweiten Porsche von den 24h LeMans (nach dem Auto von T2M) liefert Minichamps in der kommenden Woche den GT3 RS aus dem Team von Seikel Motorsport aus. Deutlich seltener als der mit 5184 Exemplaren in sehr reichlicher Auflgae produzierte Porsche werden die beiden auf je 1008 Exemplare limitierten Ford Focus WRC sein (Märtin / Park als Siegerfahrzeug der Spanien-Rallye 2004 sowie Gardemeister / Honkanen von der Rallye Monte Carlo 2005).
Altaya Rallye Serie (2006-08-26)
Ähnlich wie die neue LeMans Serie aus Frankreich wurde nun von Altaya in Spanien eine weitere Serie unter dem Label "Ixo Premium" aufgelegt. Im Gegensatz zur französischen Schwesterserie wird diese jedoch keine Langstreckenfahrzeuge sondern Rallyefahrzeuge behandeln - in einer bunten Mischung vom Porsche 911 SC über Lancia Stratos HF, Ford Sierra RS Cosworth, Renault Clio Super 1600 bis zum Citroen Xsara WRC. Eine genaue Übersicht der Modelle bietet das folgende pdf Dokument.
Mazda 767B von Q-Models (2006-08-25)
Neu von Q-Models gibt es 3 Varianten des Mazda 767B. Aus dem Jahr 1989 die Fahrzeuge von Kennedy / Dieudonné / Hodgetts sowie Yorino / Regout / Robinson, aus dem Jahr darauf den Wagen von Yorino / Katayama / Terada. Alle drei Autos wurden bei den 24h von LeMans gefahren, wobei die beiden Autos aus dem Jahr 1989 die Plätze 7 bzw. 9 belegen konnten.
GT300 Nissan von Ebbro (2006-08-25)
Schlag auf Schlag geht es derzeit bei Ebbro zu. Kurz nach den ausführlichen Neuvorstellungen in der letzten Woche wurden mit den beiden Fahrzeugen aus dem Rennstall von Kiccho Houzan aktuell zwei silberne Nissan 350Z aus der GT300 Kategorie vorgestellt.
Spark-Silberpfeile (2006-08-24)
Spark hat aktuell 5 historische Silberpfeil-Modelle aus dem Hause Mercedes fertiggestellt und ausgeliefert. Mit dem W 25 aus dem Jahr 1934, dem W 125 aus 1937, dem W 154 (1938), W 154/163 und W 165 (beide aus 1939) wurde gleich eine ganze Serie an Modellen aufgelegt, die für Mercedes-Freunde sicher sehr interessant sein dürfte.
Tameo Neuheiten September (2006-08-23)
Gegen Ende September werden 3 neue Bausätze von Tameo erhältlich sein. Aus der aktuellen Saison wird der Ferrari 248F1 in der Version des US-GP erscheinen. In der Superkit-Serie kommen zwei Lotus 72C aus dem Jahre 1970, einmal aus dem "Gold Leaf" Werksteam sowie der Wagen des Team Broke Bond Oxo Racing.
Ergänzungen zum Vitaphone-Turbinchen (2006-08-21)
Das am Samstag bereits vermeldete Modell des Turbinchens in Vitaphone-Farben ist ab heute auch im Online-Shop von Vitaphone Racing erhältlich, zum gleichen Preis wie bei Jürgen Alzen Motorsport. 200 der 1000 von Spark gefertigten Modelle werden über Vitaphone vertrieben. Fotos vom Modell...
Minichamps Vorschau September (2006-08-21)
Die Auslieferungen von Minichamps im September lassen sich leicht in drei Kategorien einteilen: "Porsche in LeMans", "Ford in der Rallye Weltmeisterschaft" und "Williams Formel 1 Fahrzeuge". Weiterlesen...
SuperGT 2006 (2006-08-20)
Ebbro hat die Auslieferung weiterer Modelle zur aktuellen SuperGT Saison angekündigt. Neben mehreren Test- und Rennversionen der Autos von Nissan und Honda gibt es aktuell die ersten Modelle des SuperGT-Lexus. Außerdem stellt Ebbro eine weitere Variante des Toyota 88C aus LeMans 1989 vor. Weiterlesen...
Vitaphone-Turbinchen (2006-08-19)
Das vor zwei Wochen angekündigte Modell des Alzen-Turbos in den Farben von Vitaphone aus der VLN-Saison 2004 ist inzwischen lieferbar. Bestellt werden kann das erneut von Spark produzierte Modell für 49,5 Euro zzgl. Porto direkt bei Jürgen Alzen Motorsport.
Minichamps Neuheiten der kommenden Woche (2006-08-18)
Für die kommende Woche hat Minichamps zwei neue Auslieferungen aus dem Bereich Motorsport vorgesehen. Aus der letzten DTM-Saison stammt der Opel Vectra V8 mit Sonderlackierung auf der Haube, mit dem Laurent Aiello bei der DTM in Hockenheim den Abschied aus seiner aktiven Karriere gefeiert hat. Deutlich älter dagegen der Mercedes-Benz 300 SEL 6.8 mit dem Heyer / Schickentanz 1971 bei den 24h Spa auf den zweiten Platz fahren konnten.
Neue Bausätze (2006-08-17)
Zwei neue Bausätze von eher exotischen Fahrzeugen gibt es von Gaffe und March Models. Gaffe hat einen Bausatz des bei der Rallye Dakar 1989 eingesetzten Nissan Pajero veröffentlich. Von Marsh Models gibt es einen Kit des sehr spektakulär aussehenden Lola T600 in den Farben von Budweise aus der IMSA.
24h Spa 2006 (2006-08-16)
Nach den vier Aston Martin DBR9 hat Ixo zwei weitere Modelle des britischen GT1-Fahrzeuges angekündigt. Realisiert wird zum einen der unter Regie des österreichischen Aston Martin Importeurs eingesetzte DBR9 des Teams Race Alliance mit Karl Wendlinger, Philipp Peter, Christophe Bouchut und Robert Robert Lechner am Steuer. Zum anderen der Wagen des aus der DTM bekannten Teams Phoenix Racing aus Meuspath, die mit Jean-Denis Deletraz, Andrea Piccini, Marcel Fässler und Stephane Lemeret bis kurz vor Ende um den Sieg kämpfen konnten und am Ende nur knapp von Vitaphone Racing geschlagen wurden.
Historisches von Minichamps (2006-08-13)
Für die kommenden Woche hat Minichamps zwei historische Modelle als Auslieferung an die Händler, beide aus der historischen Abteilung. Aus dem Jahr 1968 wurde der Ford Escort I TC realisiert, der beim 500 Km Rennen am Nürburgring von Rolf Stommelen Gefahren wurde. 10 Jahre jünger ist der Renault Alpine A 442B, mit dem Pironi / Jaussaud 1978 die 24h in LeMans gewinnen konnten. Letzteres Modell wurde von Minichamps vor wenigen Jahren bereits ausgeliefert und erscheint nun als Neuauflage.
Dritte LeMans Serie von Altaya (2006-08-12)
Altaya hat in Zusammenarbeit mit Ixo die dritte LeMans-Serie in Frankreich an den Start gebracht, dieses Mal unter dem Titel "Monstres sacrés de l'endurance". Die als "Premium Edition" beworbenen Modelle werden in der neuen Serie mit bemalten Innenäumen ausgeliefert und teilweise mit "after Race" Verschmutzungen verziert.
McLaren F1 GTR Prototyp (2006-08-07)
Exklusiv für den japanischen Händler Pit Minicar Gallery hat Ixo mit einer Auflage von 1000 Stück ein Modell des McLaren F1 GTR Prototypen produziert, mit dem für die Saison 1996 Testfahrten durchgeführt wurden. Anzumerken ist jedoch, dass auf der HP des Shops nicht die Originalfotos des Ixo-Modells zu sehen sind sondern Fotos des deutlich besseren Modells von AutoBarn.
Ferrari F1-Kits von Tameo (2006-08-06)
Tameo hat aktuell zwei weitere Bausätze für Formel 1 Fahrzeuge von Ferrari aufgelegt. Aus der aktuellen Saison wurde der F248 in der Version des GP von San Marino 2006 aufgelegt. Vom Monaco-GP 1976 stammt der Ferrari 312T2, den Tameo als besonders detailierten Super-Kit aufgelegt hat.
Neue Modelle in der zweiten August-Woche (2006-08-04)
Für die zweite August-Woche wird es von Minichamps drei neue Rennsportmodelle in 1:43 geben. Aus dem vergangenen Jahr erscheint die auf 1536 Exemplare limitierte Sonderedition des Opel Vectra GTS, wie ihn Manuel Reuter bei seinem 200. DTM-Rennen in Zandvoort gefahren ist. Ebenso aus dem vergangenen Jahr stammt der VW Race Touareg, mit dem Bruno Saby die "Rallye Por Las Pampas" gewinnen konnte. Deutlich älter dagegen der Porsche 911 IROC RSR 2.8 der von Emerson Fittipaldi bei der IROC in Riverside 1973 gefahren wurde.
Minichamps News der ersten August Woche (2006-07-30)
In der kommenden Woche erscheinen von Minichamps 4 neue Rennsportfahrzeuge im Maßstab 1/43. Aus der ALMS 2005 wurde der beim GP von Atlanta siegreiche Audi R8 von JJ Lehto und Marco Werner realisiert. BMW stellt die Vorbilder für die beiden BMW M3 GTR, die beim 24h Rennen am Nürburgring 2005 einen Doppelsieg einfahren konnten. Aus dem Jahr 1975 stammt das Vorbild für jenen March Ford 751, den MArk Donohue beim Großen Preis von Australien gefahren ist.
Provence Miniatures pleite (2006-07-29)
In den vergangenen Wochen gab es viele Gerüchte und Spekulationen, nun wurde es über grandprixmodels.com offiziell verkündet: Provence ist erneut pleite. Provence hatte bereits seit einigen Wochen finanzielle Probleme, die aufkeimenden Gerüchte führten nun dazu, dass Händler die Zahlungen eingestellt haben und so der endgültige finanzielle Kollaps nicht mehr zu vermeiden war.
Juli-Neuheiten von Trofeu (2006-07-28)
Drei neue Modelle liefert Trofeu aktuell aus. Der Audi Quattro erscheint n der Variante, wie er 1984 von Mikkola / Hertz zum dritten Platz der Rallye Safari gesteuert wurde. Aus dem Jahr 1980 stammt der Triumph TR7 V8, von Clark / Wilson bei der RAC-Rallye gefahren. Noch älter ist der BMW 2002, den Mäkinen / Easter bei der Rallye Monte Carlo 1969 fuhren.
Porsche SuperCup 2006 (2006-07-27)
Überraschend wird Minichamps in diesem Jahr neben den 4 bereits über Porsche auf den Markt gebrachten Modellen eine größere Menge an Fahrzeugen aus dem Porsche SuperCup auflegen. Realisiert werden die Fahrzeuge der Teams Konrad Motorsport (Fahrer: Neuhauser und Schrey), Muehlner Motorsport (Dermont, Horion), Molitor / Porsche Zentrum München (Huismann), Morellato (Maximin), Tolimit (Menzel, Lietz) sowie Aasco (David).
Minichamps August-Vorschau (2006-07-26)
Eine bunte Mischung aus zehn teils historischen und teils modernen Rennfahrzeugen hat Minichamps aktuell für August angekündigt. Zu erwarten ist jedoch, dass, wie schon in den vergangenen Wochen, einige aktuelle Formel 1 Showcars kurzfristig mit ausgeliefert werden. Weiterlesen...
Raceland Katalog  (2006-02-24)
Kurz nachdem Raceland die ersten Exemplare des neuen Kataloges in Druckform versendet hat, steht dieser nun auch auf der Shop-Homepage in der Rubrik "Unser Katalog" als pdf-Dokument zum Download bereit.
Porsche GT3 RSR von Ebbro (2006-02-24)
Ebbro liefert aktuell zwei Porsche GT3 RSR aus, die 2005 bei den 24h LeMans angetreten sind. Mit dem von Jörg Bergmeister, Patrick Long und Timo Bernhard gefahrenen Wagen des Teams White Lightning hat sich Ebbro den Klassensieger der GT2 Kategorie zum Vorbild genommen, mit dem Fahrzeug des Teams Flying Lizard (Johannes Van Overbeek, Seth Neiman, Lonnie Pechnik) das Fahrzeug der Zweitplatzierten in der GT2.
Formel 1 Team-Editionen (2006-02-23)
Sowohl bei Toyota als auch McLaren gibt es neues in den jeweiligen Team-Editionen. Im Online-Shop von Toyota gibt es die Präsentationsautos des Jahrgangs 2006 für je 29,6 Euro zu erwerben (Team Line -> Accessories). Bei Mclaren sind die 2006er Einsatzfahrzeuge ab sofort in der Team Edition für 24,5 GBP zum Vorbestellen gelistet.
Porsche Martini History Set (2006-02-23)
Porsche hat für den September ein neues Set mit 4 Modellen angekündigt, die alle in den Farben des langjährigen Sponsors Martini gehalten sind. Das auf 3.000 Exemplare limitierte Set wird aus LeMans den 1971 siegreichen 917K sowie den 1977 siegreichen 936 enthalten, den 911 Carrera RSR 3.0, der 1973 Klassensieger bei den 6h Vallelunga wurde, sowie den 1976 bei den 6h Dijon siegreichen 935. Die Artikelnummer des Sets wird WAP 020 SET 11 sein.
Provence Miniatures Abverkauf (2006-02-22)
Die Zeichen mehren sich, dass Provence Miniatures erneut pleite gegangen ist. grandprixmodels.com, die Provence seit Jahren sehr nahe standen, haben aktuell einen Abverkauf von noch auf Lager befindlichen Provence-Artikeln zu Sonderpreisen gestartet. Neben den noch bei Grandprixmodels auf Lager liegenden Artikeln werden auch die noch von Provence bestellbaren Artikel zu Sonderpreisen abverkauft.
Minichamps Neuheiten für die letzte Juli-Woche (2006-02-22)
Für die letzte Juli Woche hat Minichamps erneut drei Formel 1 Showcars zur aktuellen Saison (neben den BMW-Sauber von Nick Heidfeld sowie Jacques Villeneuve auch den Honda von Jenson Button) sowie den March-Ford 751, den Lella Lombardi beim GP von Spanien 1975 gefahren ist als Neuauslieferung vorgesehen.
Decals RB1 "Star Wars" (2006-02-22)
Im vergangenen Jahr begeisterte das Red Bull Racing Team die Formel 1 Welt in Monaco mit einem komplett an den neuen Star Wars Film angepassten Auftritt. Highlight des Auftrittes war zweifelsohne der in einem Flammendesign gehaltene RB1-Cosworth. Da Minichamps das Modell aus Lizenzgründen nicht fertigen wird, bleibt den interessierten Sammlern nur ein Umbau. Optimal geeignet dafür sind die Decals, die dazu nun von Museum Collection erstellt wurden und bei hlj.com bestellt werden können.
Honda NSX SuperGT Testcar (2006-02-19)
Ebbro hat aktuell die Testversion des Honda NSX für die japanische SuperGT 2006 im Maßstab 1/43 vorgestellt. Das in weiß und schwarz gehaltene Fahrzeug wird ab sofort in den Handel gebracht.
F1 Showcars (2006-02-17)
Minichamps nimmt in dieser Woche die Auslieferung von 3 weiteren F1-Showcars in Angriff. Der Honda von Rubens Barichello (1656 Exemplare), der Renault von Fernando Alonso (2592 Exemplare) sowie der Toyota von Jarno Trulli (1440 Stück) werden in dieser Woche ausgeliefert.
Minichamps Katalog 2/2006 (2006-02-15)
Druckfrisch gibt es ab sofort den neuen Minichamps Katalog 2/2006. Neben den Neuheiten zur Formel 1 und DTM-Saison 2006 gibt es weitere Ankündigungen wie den Porsche RS Spyder aus der Saison 2006 oder den Porsche 997 Cup in traditioneller Gulf Lackierung aus dem IMSA GT3 Cup sowie erste Fotos von Modellen wie dem Abschiedsauto von Laurent Aiello aus Hockenheim 2005. Zu beziehen ist der wie üblich über die Minichamps-Händler oder direkt über Minichamps.
Silver Line Bausätze im August (2006-07-13)
Silver Line wird im August zwei neue Bausätze für Formel 1 Modelle ausliefern. Unter der Artikelnummer SLK033 erscheint der beim Großen Preis der USA in Detroit 1984 gefahrene Tyrrell Ford 012, unter SLK034 der in Südafrika 1972 gefahrene McLaren Ford M19.
Porsche 911 GT3 Cup "Präsentation" (2006-07-14)
Wie schon beim GT3 RSR der Baureihe 996 wurde von Minichamps nun auch das Präsentationsmodell des GT3 Cup aus der aktuellen 911er Baureihe 997 fertig gestellt und ausgeliefert. Das Modell ist ab sofort über das Porsche-Händlernetz erhältlich.
Ixo-Neuheiten Juli 2006 (2006-07-13)
Die aktuellen Neuheitenankündigungen von Ixo kommen überraschenderweise bereits zwei Wochen nach den letzten Neuauslieferungen. Dementsprechend fällt die Anzahl der neuen Modelle, insbesondere im Rundstreckenbereich, eher bescheiden aus. Weiterlesen...
Vitaphone-Turbinchen (2006-07-12)
Vom Verkaufserfolg der ersten Version ermutigt hat Jürgen Alzen Motorsport eine weitere Variante des legendären Turbinchens bei Spark in Auftrag gegeben. Die im Jahr 2004 gefahrene Variante in "Vitaphone" Lackierung wird voraussichtlich in ca. 6 Wochen direkt bei Jürgen Alzen Motorsport erhältlich sein, genaueres wird zum Verkaufsstart bekannt gegeben.
LeMans 2006 (2006-07-09)
Vor zwei Wochen fand in LeMans der alljähriche Langstreckenklassiker statt. Wie schon im vergangenen Jahr möchte ich an dieser Stelle eine Zusammenfassung geben, welche Autos von welchem Hersteller als Modell im Maßstab 1/43 produziert werden. Weiterlesen...
24h Spa 2005: Ferrari 575 GTC #3 (2006-07-08)
Technomodel hat aktuell eine auf 150 Exemplare limitierte Auflage des bei den 24h Spa 2005 von GPC eingesetzten Ferrari 575 GTC Evo 2 mit der Startnummer 3 fertiggestellt. Das von DHL gesponsorte und von Stéphane Lemeret, Loic Deman, Jean-Philippe Belloc sowie Stefano Livio gefahrene Fahrzeug fuhr nach 24 Stunden auf Rang 15 über die Ziellinie.
Porsche GT3-RS 1000 Km Spa 2005 (2006-07-08)
Nachdem in den letzten beiden Wochen relativ viele Motorsport-Neuheiten von Minichamps ausgeliefert wurden, erscheint in der kommenden Woche lediglich der bereits in T2M-Sonderverpackung ausgelieferte Porsche GT3 RS, der beim LMES-LAuf in Spa 2005 bis zum Ausscheiden von Xavier Pompidou, Adam Jones und Yutaka Yamagishi gefahren wurde. Das Modell in Minichamps-Verpackung ist auf 3504 Exemplare limitiert.
Neues aus Resin (2006-07-07)
Erneut gibt es mehrere Neuheiten von Spark zu vermelden. Neben einigen älteren Autos aus LeMans werden mit zwei Alfa 156 die allerersten Modelle aus der aktuellen Saison der Tourenwagen-Weltmeisterschaft ausgeliefert. Weiterlesen...
Porsche: orangenes VIP-Auto (2006-07-06)
Nach den beiden Autos des von Manthey eingesetzten UPS Junior Teams sowie des grünen VIP-Autos wurde nun auch das orangene Exemplar des in diesem Jahr im Porsche Supercup eingesetzten VIP-Autos mit der startnummer 88 von Minichamps an Porsche ausgeliefert, das in diesem Jahr bereits u. a. von Bruno Senna sowie Markus Winkelhock pilotiert wurde.
4 Neuheiten von Bizzare (2006-07-05)
Bizzare stellt aktuell vier neue Modelle aus LeMans vor. Gleich 3 der Modelle sind verschiedene Varianten des Matra 620, die im Jahr 1960 in LeMans an den Start gegangen sind (J.P. Beltoise / J. Servoz-Gavin, J. Schlesser / A. Rees sowie J.P. Jaussaud / H. Pescarolo). Dazu wird der Fiat V8, mit dem Giovanni Lurani und Norbert Jean Mahe 1963 an der Sarthe am Start waren aufgelegt.
Porsche 356 Coupe (2006-07-05)
Unter dem Titel "100 Jahre LeMans" wurde von Minichamps eine auf 999 Exemplare limitierte Version des Porsche 356 Coupe aufgelegt, der 1951 von Veuillet / Mouche in LeMans gesteuert wurde. Unklar ist im Moment, ob das Modell bereits zu den 24h vor zwei Wochen in den Verkauf kam oder ob es erst für das historische LeMans Rennen am kommenden Woche gedacht ist. Ebenso unklar ist aktuell leider eine Bezugsquelle für die Modelle.
Ixo-Neuheiten (2006-07-01)
Bei seinen aktuell an den Handel ausgelieferten Modellen legt Ixo erneut einen deutlichen Schwerpunkt auf Rallye Fahrzeuge. Gleich 11 Fahrzeuge aus diesem Themenbereich hat Ixo für die Rallye-Sammler zur Auslieferung gebracht. Doch auch für die Sammler aus dem Rundstreckenbereich gibt es die ein oder interessante Neuheit. Weiterlesen...
Zurück zur Archiv Übersicht...


Copyright © 2004-2017 1zu43.net