News    Forum    Basteln    Hersteller    Downloads    Links    Über 1zu43.net    Kontakt & Impressum

    :News:Archiv:II / 2007

Zwei neue von Minichamps (2007-06-30)
Zwei neue Rennsportautos hat Minichamps für die kommende Woche bereitgelegt. Aus der Formel 1 2006 erscheinte der Honda RA106 des Testfahrers Anthony Davidson. Das DTM-Feld 2006 wird mit dem Mercedes in Fußball-Optik komplettiert, den Alexandros Margarithis anläßlich der Fussball-WM in Brands Hatch gefahren ist.
Minichamps Neuheiten KW26 (2007-06-23)
Vier neue Rennsportmodelle gibt es in der kommenden Woche von Minichamps. Aus der ALMS erscheint der Audi R10 TDI, mit dem Kristensen / Capello / McNish 2006 die 12h Sebring gewonnen haben. Abenfalls aus dem Langstreckenbereich ist der Porsche GT3 RSR des Ice Pol Racing Teams, lackiert in den historischen Gulf-Farben, gefahren bei den 24h LeMans in vergangenen Jahr. Aus der Formel 1 erscheinen der Alfa Romeo Alfetta 159, mit dem Juan Manuel Fangio 1951 den Schwizer GP gewinnen konnte sowie ganz aktuell das McLaren Mercedes Showcar von Fernando Alonso.
Juni-News von Ixo (2007-06-19)
Eine überschaubare Anzahl Neuheiten gibt es aktuell von Ixo. Aus dem Bereich Rallye den Ford Focus von Marcus Grönholm, Sieger Finnland-Rallye 2006, dem Citroen C4 WRC, mit dem Sebastian Loeb dieses Jahr in Monte Carlo gewonnen hat sowie dem Toyota Celica von Sainz / Moya, gefahren bei der Rallye Monte Carlo 1992. Aus dem Bereich Rundstreckensport erscheinen der 2006 in LeMans siegreiche Audi R10 sowie der Saleen S7-R des Teams Acemco aus dem gleichen Jahr. Dazu die 1998 in der GTS Klasse siegreiche Chrysler Viper des Oreca Teams und der Jaguar D von Sanderson / Flockhart aus dem Jahr 1956.
Audi R10 ALMS (2007-06-16)
Gleich 3 neue R10 Modelle von Minichamps hat Audi mit nach LeMans gebracht. Erstmals erhältlich sind die beiden diesjährigen Fahrzeuge von den 12h Sebring sowie ein weiteres Fahrzeug von Capello / McNish aus der ALMS 2007 (GP St. Petersburg).
PCC 2006: Zwei Modelle aus dem Team Schnabl (2007-06-15)
Aus dem Team Schnabl Engineering / Porshe Zentrum Koblenz werden zwei der drei aktuellen Fahrzeuge aus dem Porsche Carrera Cup von Minichamps als Modell aufgelegt. Sowohl das Fahrzeug von Pierre Kaffer (EMC² sowie Ryobi als Sponsor) als auch der Wagen von Jiri Janek (Castrol) sollen noch dieses Jahr erscheinen. Ob die Modelle nur in einer auf 997 Exemplare limitierten Sonderauflage oder auch regulär erscheinen ist aktuell nicht bekannt.
Vitaphone MC12 24h Spa 2006 (2007-06-15)
Nach dem Siegerauto von den 24h Spa 2005 hat sich das Vitaphone Racing Team nun auch das Siegerauto aus dem Jahr 2006 von Ixo auflegen lassen. Das Modell wird bei Vitaphone auf 1800 Exemplare limitiert sein und wir in den kommenden Wochen ausgeliefert. Zu beziehen über den Vitaphone Racing Shop.
Manthey-Porsche 24h Nürburgring 2006 (2007-06-14)
Wie bereits angekündigt wird der letztjährige Siegerwagen von den 24h am Nürburgring von Spark als Modell in 1/43 aufgelegt und exklusiv über Manthey Racing vertrieben. Die Modelle sind zum Preis von 59 Euro zzgl. Porto bei Manthey zu bestellen, die Auslieferung wird wie jetzt bekannt wurde voraussichtlich bis Ende Juli / Anfang August starten. Fotos des letzten Vorserienmodells...
Ferrari Bausätze von BBR (2007-06-09)
Viele neue Bausätze von Ferrari-Modellen hat BBR aktuell im Angebot. Vor allem der Ferrari 430 GT wurde in diversen Varianten aufgelegt, doch auch vom 550 und 557 sowie dem 750 aus dem Jahr 1956 gibt es neues für die Bastler. Weiterlesen...
BMW M1 Gruppe 5 (2007-06-07)
Neu von Competition43 verfügbar ist ein BMW M1 mit einzigartiger Karosserie. Aufgelegt wurde der M1 nach Gruppe 5 Reglement, mit dem Hans-Joachim Stuck 1981 in der DRM angetreten ist. Gesponsort wurde das Fahrzeug damals von Lubri 10000. Das Modell ist sowohl als Bausatz als auch als fertig gebautes Modell verfügbar.
Zytek 06S Petit LeMans 2006 (2007-06-06)
Neun von Ebbro erhältlich ist der Zytek 06S, wie er beim Petit LeMans 2006 vom Zytek Werksteam eingesetzt wurde. Stefan Johansson, Johnny Mowlem und Haruki Kurosawa konnten mit dem Fahrzeug den zweiten Platz einfahren. Gefertigt wurde das Modell von Spark für Ebbro als Resinmodell.
BMW M3 Berg-Cup 2006 (2007-06-04)
Bei FPM erhältlich ist ab sofort eine auf 10 Exemplare limitierte Auflage des BMW M3 E30, den Peter Röllinghoff 2006 im Deutschen Berg Cup gefahren ist. Das unter dem Label "Running 43" vertriebene Modell ist auf Basis eines Competition 43 Bausatzes aufgebaut.
Neue Tourenwagen (2007-06-02)
Zwei neue Tourenwagen erscheinen in der kommenden Woche bei Minichamps. Aus der nahezu jedes Jahr unter anderem Namen laufenden Deutschen Tourenwagen Challenge erscheint der BMW 320i in den Farbender Hasseröder-Brauerei, mit dem Claudia Hürtgen 2004 die Meisterschaft gewann. Die zweite Neuheit ist der Mercedes 190E Evo 2, den Olaf Manthey 1992 in der DTM beim Lauf auf dem Nürburgring gefahren ist. Das Modell ist auf Basis einer komplett neuen Form entstanden.
Neue Modelle von Spark (2007-05-29)
Aktuell gibt es wieder diverse neue Modelle von Spark zu berichten, die sich in der Auslieferung befinden. Eine Vielzahl der Autos wurden bereits in den letzten Tagen an den Handel geliefert, die restlichen sind in dieser Woche zu erwarten. Weiterlesen...
Riley&Scott Daytona Prototypen (2007-05-25)
Gleich vier verschiedene Varianten des von Riley&Scott gebauten Daytona Prototypen gibt es neu als Bausatz von Provence. Aus dem Team Ganassi kommen die beiden Siegerautos der 24h Daytona 2006 und 2007 (unter anderem mit Juan-Pablo Montoya am Steuer). Dazu aus dem Jahr 2006 das zweitplatzierte Fahrzeug sowie aus 2007 als einzige Variante mit Pontiac statt Lexus Motor das von Playboy gesponsorte Fahrzeug.
Lamborghini R-GT von LookSmart (2007-05-21)
LookSmart hat gleich vier weitere Varianten des Lamborghini R-GT angekündigt. Ganz aktuell ist das Auto von Rainer Stiefel, mit dem Stefan Mücke und Christophe Bochout beim Lauf der FIA GT in Zhuhai zum Saisonbeginn diesen Jahres den ersten Sieg eines R-GT überhaupt einfahren konnten. Weiterhin angekündigt wurden das gleiche Auto in der Variante aus Silverstone 2006, damals unter dem Banner von B-Racing an den Start gebracht. Weiterhin erscheinen das Fahrzeug des japanischen Lamborghini-Clubs (JLOC) aus LeMans 2006 sowie der in der japanischen SuperGT 2006 ebenfalls vom JLOC eingesetzte Wagen von Marco Apicella und Yasutaka Hinoi.
Renault R26 GP Großbritanien (2007-05-19)
In der kommenden Woche hat Minichamps lediglich ein neues Rnnsportmodell für die Auslieferung bereit. Vom Renault R26 des Doppelweltmeisters R26 wurde die von einem Künstler gestaltete Sonderlackierung realisiert, mit der Alonso in Silverstone gefahren ist. Das Modell ist in dieser Variante auf 9432 Exemplare limitiert.
Zwei neue Modelle von Ebbro (2007-05-15)
Zwei aktuelle Neuheiten gibt es von Ebbro zu vermelden. Aus dem Japanischen Porsche Carrera Cup wurde der Porsche 911 GT3 Cup (997) des Teams TakeOne realisiert. Dazu erscheint von den 24h LeMans 2006 der Dome des Teams Racing for Holland in Fußball-Optik.
Weitere Neuerscheinungen von Spark (2007-05-15)
Ist die Auslieferung einmal im Gange, geht es gleich Schlag auf Schlag. 4 weitere Rennsportmodelle von Spark und Bizarre werden diese Woche ausgeliefert. Aus LeMans 2006 der Lola B05/40 von Field / Halliday / Dayton, vom 1000Km Rennen am Nürburgring 1962 der Lotus von Clark / Taylor und aus dem Jahr 1970 der bei der Tour de France gefahrene Porsche 911 von Laroussse / Gelin. Dazu von Bizarre der Lola T298 in Primgaz Lackierung aus LeMans 1980.
BMW Bausätze von Kaiser (2007-05-14)
Zwei neue BMW Bausätze gibt es von Kaiser. Aus dem Jahr 1968 wurde der BMW G768 "Bergspyder" aufgelegt, aus dem Jahr 1972 der Chevron-BMW B21. Beide Autos wurden von Dieter Quester bewegt, der Chevron erscheint in der Variante vom Rennen am Salzburgring. Beide Bausätze sind bei FPM alternativ auch fertig gebaut erhältlich.
Aktuelles von Spark (2007-05-13)
Wie bereits vermeldet kommt der Vertrieb der Spark-Modelle über Minichamps inzwischen in Fahrt. Deutliches Zeichen dafür, das Minichamps es ernst meint mit einem aktiven Vertrieb der Spark-Modelle ist auch, dass seit vergangener Woche alle Abonennten des Minichamps-Newsletters auch über die aktuellen Spark-Auslieferungen informiert werden. Weiterlesen...
Aktuelle Minichamps-Auslieferungen (2007-05-12)
Während es aus dem Formelsport nur den Dallara F301 zu berichten gibt, mit dem Takuma Sato 2001 das Marlboro Masters in Zandvoort gewinnen konnte, steht für die Sammler der Modelle "mit Dach" deutlich mehr neues in den Händlerregalen. Aus der WTCC 2005 gibt es aktuell die BMW 320i von Weltmeister Andy Prilaux sowie dem Sieger der Privatfahrerwertung, Marc Henerici aus dem Team Wiechers. Dazu hat Minichamps den Porsche 911 GT3 Cup ausgeliefert, mit dem Henzler / Farnbacher / Price / Ehret 2005 die GT-Wertung der 24h Daytona gewinnen konnten, den GT3 Cup von Gary David Becker aus dem Porsche Michelin Supercup 2006 sowie den Porsche 934, mit dem Toine Hezemans das 300Km Rennen am Nürburgring 1976 gewinnen konnte. Bis auf das Auto von Marc Henerici, der in der kommenden Woche ausgeliefert wird, sind die Modelle bereits alle in den vergangenen Tagen in den Handel gekommen.
Retana Porsche 911 GT2 (2007-05-03)
Einen neuen Porsche GT2 gibt es aktuell von Retana zu vermelden. Zum Vorbild genommen hat sich der Hersteller exklusiver Kleinserien jenen Porsche 911 GT2 genommen, den Claude Schons und Friedrich Leinemann im Jahr 2000 im Rahmen der GTP Serie gefahren sind. Das wie üblich auf 10 Exemplare limitierte Modell ist exklusiv bei FPM erhältlich.
Ixo Neuerscheinungen Mai 2007 (2007-05-01)
Nach längerer Pause erscheinen nun endlich wieder einige Neuheiten von Ixo. Die neuen Modelle stellen wie gewohnt einen sehr bunten Mix aus aktuellen und Historischen Rallye- sowie Rundstreckenfahrzeugen dar. Weiterlesen...
GT3 Gordon 24h Zolder 2004 (2007-05-01)
Einen weiteren Decal für ein von der Gordon-Brauerei gesponsorten Wagen gibt es von FMM zu vermelden. Nach dem Porsche GT3 RSR sowie der Rallye-Variante des GT3 RS wurde nun ein Decal für den 911 GT3 Cup aufgelegt, der 2004 von Lefort / Lambert / Ugeux bei den 24h Zolder gefahren wurde.
Minichamps-Neuheiten für Anfang Mai (2007-04-30)
In der ersten Mai-Woche hat Minichamps wieder mehrere neue Modelle für die rennsportbegeisterten Sammler parat. Neben drei Fahrzeugen aus der letzten Formel 1 Saison erscheint ein weiteres Fahrzeug von Ayrton Senna sowie Tourenwagen aus der Tourenwagen-EM sowie der DTM. Weiterlesen...
Trofeu April-Neuheiten (2007-04-29)
Neu von Trofeu gibt es im April neben den 3 Ford Capri 2600 RS, die mit den Fahrerpaarungen Birrel / Bourgoignie, Glemser / Soler-Roig sowie Mass / Stuck 1972 in LeMans gefahren wurden zwei neue Rallye-Autos. Von der RAC-Rallye 1976 wurde der Ford Escort Mk2 von Airikkala / Greasley nachgebaut, von der San Remo 1980 der Fiat 131 Abarth von Alen / Kivimaki. Daneben gibt es vier weitere Modelle von Minipartes, die auf Basis von Trofeu-Modellen gebaut wurden: Den Renault Alpine A 110 in den Varianten Tour de France 71, Trautmann / Desvignes sowie Ronde Giraglia 76, Panciatici, den Lancia Delta Integrale (Sieger Rallye Protugal 1990, Biasion / Siviero) und den Mitsubishi Lancer Evo IV (Sieger Rallye Portugal 1997, Mäkinen / Harjanne).
Ferrari 550 FFSA GT 2005 (2007-04-26)
Vom FMM-Ableger Elitis gibt es ab sofort neu einen Bausatz für den Ferrari 550 Maranello, der vom Team Larbre Competition im Jahr 2005 in der französischen GT Meisterschaft eingesetzt wurde und von Policand / Balthazard gefahren wurde.
Minichamps Auslieferungen dieser Woche (2007-04-24)
Neben dem bereits letzte Woche vorangekündigten Porsche 934 hat Minichamps zum Wochenbeginn 4 weitere Rennautos angekündigt, die diese Woche erscheinen werden. Aus der Tourenwagen-EM 2003 wurden die beiden BMW 320i des Teams Schnitzer realisiert, die damals von Jörg und Dirk Müller gefahren wurden. Dazu kommen aus der vergangenen Formel 1 Saison der McLaren MP4/21, Pedro de la Rosa beim Ungarn GP gefahren ist sowie der RedBull Racing RB2 von Testfahrer Robert Doornbos, ebenfalls aus der Saison 2006.
Neuvorstellungen von Spark (2007-04-24)
Spark hat auf der Firmenhomepage ein paar neue Modelle vorgestellt. Neben 3 Autos aus dem Hause Lotus (Lotus 23 #47 LeMans 1962, Esprit S300 # 53, LeMans 1994 sowie Exige GT3) wurden erste Fotos des Radical SR9 Judd, den das Team rund um Martin Short letztes Jahr in LeMans eingesetzt hat sowie die Testversion des Peugeot 908 vorgestellt. Neben den Neuvorstellungen ist außerdem zu vermelden, dass der zwischenzeitlich stark kritisierte Vertrieb über Minichamps nun auch in Deutschland ins Rollen kommt, in den vergangenen Tagen wurden erneut einige Spark Modelle in den Handel geliefert.
Porsche 934 'Jägermeister' (2007-04-22)
Von Minichamps wird in der kommenden Woche eine Variante des Porsche 934 ausgeliefert. Zum Vorbild für das neue Modell hat sich Minichamps jenes Auto genommen, mit dem Helmut Kelleners 1976 das Eifelrennen der DRM gewonnen hat.
Neue McLaren bei Hekorsa (2007-04-22)
Neu bei hekorsa.de gibt s zwei von Ixo gefertigte McLaren F1 GTR angeboten. Die beiden Autos enstprechen der '95er Rennversion und werden in weiß bzw. schwarz, komplett ohne Decals oder Drucke, ausgeliefert.
Williams Formel 1 (2007-04-20)
Minichamps wird diese Woche neben den bereits angekündigten Modellen gleich vier Autos des WilliamsF1 Teams in den Handel liefern. Neben den letztjährigen Rennautos von Nico Rosberg und Mark Webber erscheinen aus dem Jahr 2005 der FW27 von Antonio Pizzonia sowie daas im gleichen Jahr von Nico Rosberg in Silverstone gefahrene Auto.
Toyota Supra (2007-04-19)
Nicht nur aktuelle Fahrzeuge der SuperGT werden von Ebbro als Modell herausgebracht. Auch aus der Vergangenheit werden einige interessante Autos nach und nach aufgelegt. So wurde aktuell der Toyota Supra des SARD Teams mit der Startnummer 3 aus der JGTC-Saison 1995 aufgelegt.
Ferrari 430 Challenge (2007-04-19)
Von Looksmart gibt es drei neue Ferrari 430 in der Challenge Version. Aus dem Jahr 2006 wurden die Autos der Teams Modena Cars Racing (Startnummer 12), Motor Racing (#4) sowie Shelton Ferrari (#411) in den Maßstab 1/43 verkleinert
Neue Trucks von Eligor (2007-04-18)
Zwei neue Trucks gibt es von Eligor zu berichten. Von der Rallye Dakar 2006 wurde der Kamaz 4911nachgebaut, mit dem Chagin / Savostinv / Yakubov den Wüstenmarathon auf sich genommen haben. Aus der aktuellen Formel 1 Saison gibt es darüber hinaus den Renntransporter des Toyota F1 Teams.
Ford Fiesta Gr. 2 Transkit (2007-04-16)
Mit einem Transkit für den Ford Fiesta Gr. 2 Transkit, der in den Farben von "KitKat Schokopause" 1981 auf dem Nürburgring gefahren würde gibt der neue Hersteller Running43 sein Debüt. Der Transkit ist dabei der selbe wie von Competition43, wurde jedoch mit eigenen Decals ausgestattet. Zu beziehen ist der Transkit für 33 Euro über FPM.
Ferrari F2007 (2007-04-14)
BBR hat als erster Hersteller Modelle des aktuellen Ferrari F2007 angekündigt. Ab Juni wird eine auf 300 Exemplare limitierte Auflage des Formel 1 Autos von Felipe Massa und Kimi Raikönnen in der Variante der ersten Presse-Präsentation verfügbar sein.
Minichamps Neuheiten KW 16 (2007-04-12)
In der kommenden Woche wird Minichamps zwei neue Rennsportautos ausliefern. Der McLaren MP4/21 wird in der Variante des inzwischen in die NASCAR abgewanderten Kolumbianers Juan Pablo Montoya ausgeliefert. Dazu wird mit dem vom Ice Pole Team beim Lauf der LMES in Spa 2005 in den Farben von Gordon eingesetzen Auto die erste Rennversion des Porsche 911 (Baureihe 996) GT3 RSR von Minichamps ausgeliefert.
Vorlackierte Bausätze von JPS (2007-04-07)
Drei neue, wie üblich vorlackierte, Bausätze gibt es von JPS. Aus LeMans wurde der Jaguar XJR14 realisiert, wie er 1991 im Training bewegt wurde. Für die Rallye-Freunde erscheint der Renault 11 Turbo aus der Gruppe A, der 1985 von B. Kruba bei der Barum Rallye gefahren wurde. Außerdem den Mercedes ML, der 2006 bei der Rallye Dakar gefahren wurde - bauen lässt sich hier sowohl die Startnummer 328 als auch 331.
Minichamps Neuheiten April (2007-04-06)
In der ersten April-Woche erscheinen von Minichamps aus dem vergangenen Jahr der McLaren MP4/21 von Testfahrer Pedro Martinez de La Rosa sowie der beim Vortraining in LeMans gefahrene Porsche GT3 RS des Teams T2M Motorsport. Darüber hinaus sind für April der Porsche GT3 RSR des Teams Gordon vom 1000 Km Rennen der LMS in Spa 2005, der MP4/21 von Juan Pablo Montoya aus dem Jahr 2006 sowie der Porsche 934 in Jägermeister-Lackierung, mit dem Helmut Kelleners 1976 das Eifelrennen der DRM gewinnen konnte, angekündigt.
Formel 1 Saison 2007 (2007-04-05)
Bereits kurz nach Saisonstart gibt es von Minichamps die Ankündigung, dass von den 22 Fahrzeugen der aktuellen Formel 1 Saison erneut fast das komplette Starterfeld abgedeckt wird. Bis auf Ferrari werden alle Fahrzeuge wie gewohnt von Minichamps produziert. Auch die erste Sonderedition wurde bereits bekannt gegeben, nach dem herausragenden Debüt von Lewis Hamilton wird es zu seinem Podiumsplatz in Australien ein Sondermodell geben.
April-Neuvorstellungen von Spark (2007-04-05)
Eine bunte Mischung aus neuen und älteren Fahrzeugen verschiedener Themengebiete hat Spark aktuell neu vorgestellt. Enthalten sind sowohl aktuelle Fahrzeuge von 24h Rennen im vergangenen Jahr als auch einige historische Fahrzeuge. Weiterlesen...
Formel 1 Variationen von Minichamps (2007-04-01)
Zwei neue Formel 1 Modelle erscheinen in der kommenden Woche von Minichamps. Aus dem vergangenen Jahr erscheint der BMW F1.06, wie ihn Jacques Villeneuve 2006 in Silverstone nach seiner Hochzeit im freien Training mit 'Just Married' Schriftzug auf dem Heckflügel gefahren ist. Aus dem Jahr 1976 erscheint ferner der March Ford 761, gefahren von Ronnie Peterson beim GP von Südafrika.
Zurück zur Archiv Übersicht...


Copyright © 2004-2017 1zu43.net