News    Forum    Basteln    Hersteller    Downloads    Links    Über 1zu43.net    Kontakt & Impressum

    :News:Archiv:I / 2008

Minichamps Neuheiten (2008-03-29)
Ganz aktuell gibt es von Minichamps zwei neue Auslieferungen: Den Porsche 917L des Teams Porsche Salzburg, gefahren in LeMans 1970 von Elford / Ahrens Jr. sowie den McLaren MP4/21, den Mika Häkkinen Ende November 2006 nach dem Ende seiner Formel 1 Karriere getestet hat. Für die kommenden Wochen stehen leider nur wenige Neuheiten auf dem Programm, im Bereich Rennsport sind derzeit nur der RedBull RB3 von Mark Webber sowie der 917L "Hippie" aus dem Jahr 1970 geplant.
Neue Spark Modelle (2008-03-27)
Drei neue Modelle von Spark, alles Autos aus dem Jahr 2007, stehen aktuell zur Auslieferung in Deutschland an: Aus LeMans hat Spark den Courage LC70 mit der Startnummer 12 (gefahren von Frei / Couchet / Besson) sowie den Radical SR9 von Greaves / Moseley / Liddell nachgebildet. Mit dem VW Käfer "Fun Cup" von den 25h Spa wird Spark darüber hinaus einmal mehr seinem Ruf gerecht, auch Exoten nicht zu kurz kommen zu lassen.
Ford Focus WRC 'Valentino Rossi' (2008-03-20)
Auch in der Osterwoche gibt es wieder nur ein Rennsportmodell von Minichamps als Neuheit. Ausgeliefert wird in diesen Tagen der Ford Focus WRC, wie ihn Valentino Rosse bei der Monza Rallye Show 2006 gefahren ist. Das Modell erscheint in größerer Verpackung mit Fahrerfigur und ist auf 4946 Exemplare limitiert.
Scala43 News (2008-03-20)
Drei neue Modelle gibt es von Scala43 zu berichten. Der Ford Escort erscheint in der Optik des Sponsors "Belga" von der Rallye Tschechei 1981. Der Audi Sport Quattro erscheint in zwei Dekovarianten als das von Walter Röhrl bei Tests in Monte Carlo 1985 gefahrene Auto.
Opel Ascona (2008-03-13)
Schuco begeistert in den letzten Monaten mit einigen hervorragenden Modellen des Opel Ascona in Rallye-Ausführung. Scala43 hat dies zum Anlaß genommen, eine neue Serie von Modellen auf dieser Basis anzubieten. Den Anfang macht der Ascona mit Werbung von "Eurohändler", wie er bei der TAP Rallye Portugal 1974 von Achim Warmbold sowie Walter Röhrl gefahren wurde. Beide Modelle sind auf 250 Exemplare limitiert und ab April für 49,50 Euro erhältlich.
Spark Frühjahrs-Vorschau (2008-03-11)
Vier Wochen nach der Spielwarenmesse hat Spark auf der eigenen Homepage sowie auf der Homepage der Schwestermarke Bizarre eine große Vorschau auf die in den nächsten Monaten erscheinenden Modelle veröffentlicht. Spark bietet so auch für die Sammler eine schöne Übersicht über die den Händlern schon in Nürnberg gezeigten Modelle.
Scuderia Toro Rosso SRT1 (2008-03-08)
Aufgrund des Chinesischen Neujahrsfestes gibt es derzeit bei allen Herstellern mit Fertigung in China nur wenige neue Modelle zu berichten. So auch bei Minichamps, wo das einzige 1/43 Rennsportmodell der aktuellen Auslieferung der Scuderia Toro Rosso SRT1 ist, mit dem der Italiener VItantonio Liuzzi 2006 seine erste komplette Formel 1 Saison bestritten hat.
Neue Modelle von Spark&Co (2008-03-07)
Aus dem Hause Spark sowie den Schwesterlabels Bizarre und RedLine befinden sich in dieser Woche 4 neue Modelle in der Auslieferung für den deutschen Markt. Von Spark selbst erscheint der Peugeot 905 EVO2 aus dem Jahr 1992. Von Bizarre stammt der Toyota Supra, mit dem Torph/Melander 1987 den dritten Platz bei der Safari Rallye belegt haben. Red Line schließlich steuert die beiden Ferrari 250 GTO bei, mit denen Guichet/Noblet 1963 sowie Elde / Beurlys 1962 in LeMans angetreten sind und mit dem zweiten bzw. dritten Platz in beiden Fällen auf das Podium fahren konnten.
Mercedes-Benz 300 SEL 6,8 (2008-03-01)
Aktuell in der Auslieferung von Minichamps befindet sich eine weitere Variante des Mercedes-Benz 300 SEL 6,8. Im Gegensatz zu den bisher ausgelieferten Varianten, die allesamt rot lackiert waren, bringt das neue Modell nun etwas Farbe ins Spiel. Der von Hans Heyer gefahrene Wagen aus dem Jahr 1971 ist in den Farben der Biermarke Hannen-Alt komplett in einem auffälligen Gelb gehalten.
Lamborghini R-GT (2008-02-22)
Vorgestellt wurde das Modell von Ebbro in den vergangenen Wochen bereits auf verchiedenen Messen, nun beginnt man auch mit der Auslieferung des 2006 bei den 24h von LeMans eingesetzten Lamborghini R-GT des japanischen Lamborghini Clubs JLOC.
Minichamps Neuheiten KW8 (2008-02-22)
Für die aktuelle Kalenderwoche liefert Minichamps folgende Modelle aus: Aus der Rallye-Szene von der RAC Rallye 1973 den Ford Escort I, gefahren von Mäkinen / Liddon. Für die Formel 1 Freunde gibt es aus dem Jahr 2005 den Minardi-Cosworth PS05 von Christijan Albers sowie aus dem Jahr 2006 den Jordan-Toyota EJ15 mit dem Sakon Yamamoto in Silverstone seinen ersten Formel 1 Test gefahren ist. Dazu aus der ALMS 2007 den von Romain Dumas, Timo Bernhard und Helio Castro-Neves in Long Beach gefahrenen Porsche RS Spyder.
Schnabl-Engineering GT3 2007 (2008-02-19
Wie bereits im November angekündigt sind die 3 Porsche GT3 Cup des Teams Schnabl Engineering aus der Saison 2007 nun von Spark gefertigt als Modelle in 1/43 erschienen. Die beiden Autos aus dem Porsche Carrera Cup von Pierre Kaffer und Jiri Janak sowie der Wagen von Darryl O’Young aus dem Porsche Supercup sind exklusiv für das Team Schnabl Engineering in einer Auflage von je 333 Stück aufgelegt. Fotos des Modells ...
Drei neue von Minichamps (2008-02-17)
Drei neue Modelle hat Minichamps für die aktuelle Neuheitenauslieferung angekündigt. Highlight wird dieses Mal der BMW 320i in den Farben von Jägermeister sein, mit dem Hans-Joachim Stuck 1977 in der Deutschen Rennsport-Meisterrschaft angetreten ist. Dazu erscheint aus der DTM 2007 der Audi A4 aus dem Team Abt Sportsline von Markus Winkelhock sowie der Tyrrell Ford 012 den Michele Alborete im Training zum GP von Australien 1983 gefahren ist.
Ixo-Sondermodelle bei Hekorsa (2008-02-17)
Zwei interessante Sondermodelle gibt es bei hekorsa.de ab sofort zu kaufen. Der McLaren F1 GTR wurde in der Lackierung von Martin Veyhle Racing realisiert, in der das Auto 1997 von Gerd Ruch, Alexander Burgstaller und Sandy Grau in der FIA GT bewegt wurde. Das zweite Modell ist der BMW M3 (E30) "Lease Plan", mit dem Eric van de Poele, Jean-Michel Martin und Didier Theys 1987 die 24h von Spa gewonnen haben.
Spark Auslieferung (2008-02-15)
Sechs neue Modelle von Spark befinden sich aktuell in der Auslieferung durch den deutschen Importeur Minichamps. Das absolute Highlight ist dabei wohl der Flying Lizard Porsche GT3 RSR vom 24h Rennen in LeMans 2007. Ebenfalls dort am Start gewesen. Der Courage LC70 AER mit der Startnummer 13. Deutlich älter sind die weoteren Neuheiten: Aus dem Jahr 1971 zwei Posche 911 S, aus dem Jahr 1990 der Porsche 962C in Momo-Lackierung und aus dem Jahr 1991 der Jaguar XJR 14 mit der Startnummer 14.
JPS Bausätze Porsche 962 (2008-02-15)
Zwei interessante vorlackierte Bausätze zum Porsche 962 von JPS sind ab sofort lieferbar. vom Rennen am Norisring 1988 das Jägermeister-Auto aus dem Team von Walter Brun, gefahren von Uwe Schäfer, dazu aus Daytona 1989 das von Momo und Torno gesponsorte Auto, gefahren von Massimo Sigal, Mauro Baldi und Gianpiero Moretti.
Minichamps Katalog 1/2008 (2008-02-11)
Wie gewohnt ist bei Minichamps zur aktuell laufenden Spielwarenmesse in Nürnberg der neue Katalog Edition 1 2008 erschienen. Nachdem sich in den letzten Jahren viele Ankündigungen aufgestaut haben arbeitet Minichamps nun offenbar daran, diese abzuarbeiten - was sich sowohl darin bemerkbar macht, dass von vielen Modellen bereits Modellfotos im Katalog abgeblidet sind, als auch darin, dass der Seitenumfang um gut 50 Seiten auf 220 Seiten zurück gegangen ist. Zu beziehen ist der Katalog wie gewohnt über die Minichamps-Händler oder direkt über Minichamps.
Minichamps-News (2008-02-08)
Aktuell in der Auslieferung befinden sich bei Minichamps 3 neue Rennsportmodelle. Aus der vergangenen DTM-Saison wurde der sehr aufwändig gestaltete Mercedes-Benz von Paul di Resta im Maßstab 1/43 verkleinert. Dazu erscheint der Porsche 935 in der Version von den 6h Watkins Glen 1976, gefahren in Martini-Farben von Stommelen / Schurti, sowie der Minardi-Cosworth PS05 von Patrick Friesacher aus der Formel 1 Saison 2005.
Aktuelles von Minichamps (2008-02-01)
Drei neue Modelle gibt es in dieser Woche von Minichamps zu berichten. Aus der vergangenen DTM-Saison wurde der Audi A4 produziert, mit dem der Däne Tom Kristensen die Saison im Allgäuer Team Abt Sportsline bestritten hat. Aus dem Jahr 2006 stammt der Toro Rosso STR1 von Neel Jani, damals Test- und Ersatzfahrer des italienischen Teams. Die dritte Neuheit stellt den Williams Renault FW14 von Nigel Mansell aus dem Jahr 1991 dar. Auf dem Seitenkasten ist eine Figur von Ayrton Senna, den Nigel Mansell in der Auslaufrunde auf dem Auto mit zurück an die Box nahm. Das Modell stellt eine eine damals nach vielen Rennen zu beobachtende Szene dar, die von der FIA vor einigen Jahren jedoch aus Sicherheitsgründen verboten wurde. Ein weiteres Schmankerl hat Minichamps für die kommende Woche bereit, dann kommt der aufregend lackierte Mercedes von Paul di Resta aus der vergangenen DTM-Saison.
Heico HS4 Odin E85 (2008-01-31)
Neu von Norev erhältlich ist ein Modell des Heico HS4 Odin E85 vom letztjährigen 24h Rennen auf dem Nürburgring. Das Modell des von Patrick Brenndörfer, Martin Müller und Frank Eickholt gefahrenen und mit E85 Bio-Ethanonl angetriebenen Volvos ist in einer limitierten Auflage ab sofort bei Heico für 59 Euro zzgl. Porto erhältlich, solange der Vorrat reicht. Fotos des Modells ...
BMW 2002 DRM 1972 (2008-01-29)
Neu als Zinndruckguß Modell von Scala43 erhältlich ist der BMW 2002, der 1972 von Dieter Basche im Team GS Tuning in der DRM gefahren wurde. Das Modell ist ab sofort bei FPM modelcars lieferbar.
Neue Modelle von Ixo (2008-01-26)
Kurz vor der Spielwarenmesse hat Ixo nochmals einige Modelle für die Auslieferung angekündigt. Zwar hat Ixo dabei erneut eine reichhaltige und bunte Mischung an neuen Modellen zusammengestellt, zu einem nicht unwesentlichen Teil handelt es sich dabei jedoch wieder einmal nur um Farbvarianten bereits bekannter Modelle. Weiterlesen ...
Minichamps Neuheiten der vergangenen Woche (2008-01-26)
Erneut viele neue Modelle gab es diese Woche von Minichamps. Aus der vergangenen DTM-Saison wurden die Audi A4 von Martin Tomcyk sowie Frank Biela an den Handel geliefert. Ebenfalls an den DTM-Wochenenden gefahren wurde der Porsche GT3 Cup von Richard Westbrook aus dem Porsche Carrera Cup. Aus der Formel 1 wurden der McLaren-Mercedes MP4/22, mit dem Lewis Hamilton sein beachtliches Formel 1 Debüt gegeben hat sowie wie beiden Tyrrell Ford 012 vom Niederländischen Grand Prix 1983, gefahren von Michele Alboreto und Danny Sullivan.
Minichamps Auslieferungen KW03 (2008-01-19)
Neben dem RedBull RB3-Renault von David Coulthard aus der vergangenen Formel 1 Saison konzenterien sich die Minichamps-Auslieferungen in der kommenden Woche auf die DTM und DRM. Aus der vergangenen DTM Saison erscheinen die beiden Audi A4 von Timo Scheider (Team Abt Sportsline) sowie Alexandre Premat (Phoenix Racing), beide limitiert auf 1008 Exemplare. Deutlich älter sind der Mercedes 190 E 2.3-V16 von Franz Klammer aus der DTM 1986 sowie der BMW 320i "Fruit of the Loom" von Peter Schneeberger aus der DRM 1977.
Januar-Neuheiten von Trofeu (2008-01-17)
Vier Neuheiten hat Trofeu im Januar bereitstehen. Aus dem Jahr 1972 erscheinen der Ford Capri 2600 RS, mit dem Birrel / Bourgoignie bei den 24h Spa den zweiten platz erzielen konnten sowie der bei der Tour de Corse von Andruet / Biche zum Sieg gefahrene Alpine A 110. Von der Rallye Portugal 1997 stammt das Vorbild des Opel Kadett GTE, der dort von Mequepe / Vilar gefahren wurde. Den Abschluß bildet der Ford Sierra, mit dem Blomqvist / Berglund die Tour de Corse 1987 bestritten haben.
Viele Neuheiten von Minichamps (2008-01-12)
Eine große Anzahl an Neuheiten gibt es für die kommende Woche von Minichamps zu bereichten. Ganze 8 Rennsportmodelle aus verschiedenen Themenbereichen und Epochen werden an den Handel ausgeliefert. Weiterlesen ...
Raeder Lamborghini (2008-01-11)
Von Spark für Minichamps gefertigt wurde gerade der Lamborghini Gallardo, der von Raeder Motorsport im vergangenen Jahr beim 24h Rennen am Nürburgring an den Start gebracht wurde. Das von Dirk Adorf, Hermann Tielke, Pete rOberndorfer und Markus Großmann gefahrene Fahrzeug ist als Modell ab sofort direkt bei Raeder Motorsport zu beziehen und wird in Kürze auch im Modellautofachhandel zu haben sein.
Minichamps Museum (2008-01-05)
Pünktlich zum Jahresstart hat seit gestern das Minichamps Museum in Aachen seine Türen für den Publikumsverkehr geöffnet. Nachdem der Modellautohandel und einige Geschäftspartner bereits im vergangenen Dezember einen ersten Blick in das neue Museum geworfen haben, kann ab sofort jeder interessierte Sammler die Geschichte von Minichamps betrachten. Weiterlesen ...
Zurück zur Archiv Übersicht...


Copyright © 2004-2017 1zu43.net