News    Forum    Basteln    Hersteller    Downloads    Links    Über 1zu43.net    Kontakt & Impressum

    :News:Archiv:II / 2011

Neues aus der Bellof-Kollektion (2011-06-30)
Aktuell gibt es bei car.tima eine weitere Ergänzung der Bellof-Kollektion. Realisiert wurde dieses Mal der Porsche 956 Langheck in den Farben des Rothmans Porsche Werksteams, mit dem Stefan Bellof zusammen mit Jochen Mass bei den 24h LeMans 1983 an den Start gegangen ist. Produziert wurde das Modell erneut von Spark. Weiterlesen...
DTM und Formel 1 2010 (2011-06-24)
Vier Neuheiten aus dem Jahr 2010 gibt es in diesen Tagen bei Minichamps zu berichten. Aus der DTM wurden die C-Klassen von Garry Paffet und Bruno Spengler fertig gestellt, aus der Formel 1 kommt von Pedro de la Rosa sowohl das Showcar als auch die Rennversion des Sauber C29-Ferrari.
LeMans Modelle von Spark (2011-06-24)
Wieder einige historische Neuheiten aus LeMans gibt es neu aus dem Hause Spark. Aus dem Jahr 1969 den Porsche 917 LH "Gulf Salon", aus dem Jahr 1973 den Porsche 908/3 von Cheneviere / Fernandez / Torredemer. Weitere 5 Jahre später ist der Porsche 935, der von Raymond / "Steve" / Franey gefahren wurde. Aus dem Jahr 1993 schließlich komme der Peugeot 905 EV1 Ter, mit dem Alliot / Baldi / Jabouille Platz 3 erreichen konnten. Neben den Modellen gibt es für Boxendioramen neu Teamfiguren im neutralen Look sowie vom Team Peugeot und einen Satz LMP-Reifen.
Minichamps News (2011-06-19)
Zwei neue Rennfahrzeuge hat Minichamps in dieser Woche zu berichten. Aus der DTM wurde die Mercedes-Benz C-Klasse von David Coulthard in den Farben der Deutschen Post aus dem Jahr 2010 realisiert. Dazu kommt aus dem Jahr 1990 der Benetton B188, mit dem Mika Häkkinen in Silverstone seinen ersten Formel 1 Test bestritten hat.
LeMans Neuheiten von Spark (2011-06-13)
In der Woche der 24h LeMans 2011 hat Spark einmal mehr eine bunte Mischung von älteren LeMans Fahrzeugen auf den Markt gebracht. Den Anfang macht aus dem Jahr 1963 der Porsche 718/8, mit dem Barh / Linge auf Plastz 8 gefahren sind. Aus dem Jahr 1975 kommt der Alpine A 441 in 2 Liter Version von Beaumont / Lombardi, aus dem Jahr darauf der BMW 3.0 CSL von Ravenel / Detrin. Der Porsche 935 von Akin / Miller Cowart fuhr im Original im Jahr 1982. Recht aktuell ist dagegen der Jaguar XKRS Jaguar RSR, mit dem Gentilozzi / Goossens / Dalziel den 24h Klassiker im vergangenen Jahr bestritten haben. Neben den LeMans Modellen kommt aus dem Jahr 1971 der Lotus 56 vom Emerson Fittipaldi, gefahren beim Race of Champions, sowie der Lotus 101, den Nelson Piquet 1989 beim Japan GP gefahren ist.
Minichamps Neuheiten der Woche (2011-06-11)
Ältester Vertreter im Neuheitenpaket von Minichamps in dieser Woche ist der Lotus 81, den Elio de Angelis beim GP von Brasilien 1980 in den Farben von Essex gefahren ist. Deutlich neuer schon der Opel Omega 3000 24V "Commodore", den Klaus Niedzwiedz 1991 in der DTM gefahren ist. Fast aktuell dagegen der Mercedes MGP W01, mit dem Nico Rosberg die Formel 1 WM 2010 bestritten hat.
GT3 Sondermodelle bei car.tima (2011-06-08)
Nach vielen älteren Fahrzeugen gibt es bei car.tima aktuell zwei Sondermodelle von Fahrzeugen aus dem vergangen Jahr, beide Male wurde ein Porsche GT3 als Vorbild genommen. Weiterlesen...
Porsche 935 K3 "Mambo" (2011-06-03)
Erneut gibt es von Spark ein Sondermodell für die Deutschen Händler. Ausgeliefert wurde in dieser Woche der Porsche 935 K3 aus dem Team Kremer in der Lackierung von Mambo, gefahren in der Deutschen Rennsport Meisterschaft 1979 von Klaus Ludwig, der mit diesem Auto Meister wurde.
Renault F1 R30 (2011-06-03)
Nachdem Minichamps in der vergangenen Woche das Fahrzeug von Robert Kubica ausgeliefert hat, folgt nun mit dem Renault F1 R30 von Vitali Petrow auch das Schwesterauto aus dem Team Renault, welches 2010 letztmals in der Klassischen Renault-Farbgebung an den Start gegangen ist.
Drei neue von Spark (2011-06-01)
Drei neue Rennfahrzeuge gibt es derzeit bei Spark zu berichten. Vom LeMans Testtag 1967 wurde der Bizzarrini P538 mit der Startnummer 10 aufgelegt. Vom 24h Rennen in LeMans 1989 kommt der Porsche 962 C der von Almeras / Almeras / Lanetta gesteuert wurde. Aus Mid-Ohio 1982 stammt das Vorbild des Porsche K4 mit der Startnummer 2, gefahren von Fitzpatrick und Hobbs.
Neues aus Aachen (2011-05-28)
Zwei neue Modelle sind in dieser Woche bei Minichamps zu berichten, beide aus dem Jahr 2010. Aus der Formel 1 wurde der Renault F1 R30 des Polen Robert Kubica fertig gestellt. Vom 24h Rennen kommt in der Evolution Serie der wunderschön gestaltete Porsche 911 GT3 Cup aus dem Team von Andreas Weiland, gefahren von Weiland / Algari / Macrow / Mawer.
Minichamps Neuheiten KW 20 (2011-05-21)
Zwei neue Rennfahrzeuge gibt es in dieser Woche von Minichamps. Aus der Formel 1 wurde der Lotus 81 aufgelegt, gefahren von Mario Andretti beim Brasilien-GP 1980. Dazu kommt aus der Evolution-Serie der Porsche 911 GT3 RS, der von der Porsche AG für Roland Asch, Chris Harris, Horst von Saurma und Patrick Simon bei denr 24h am Nürburgring 2010 eingesetzt wurde.
Neuheiten von Spark (2011-05-21)
Eine bunte Mischung von Fahrzeugen aus verschiedenen Serien gibt es aktuell neu bei Spark zu berichten. Vom Indy 500 1968 wurde der Lotus 56 von Hill realisiert, von den 24h Daytona 2009 der Riley MK20 von Dumas / Bernhard / Briscoe. Vom GP in Südafrika 1974 wurde der Lotus 76 von Peterson aufgelegt, aus dem Jahr 1956 dazu der Scarab MK2, mit dem Saigh in Riverside gewonnen hat. Dazu kommen aus LeMans der Jaguar E-Type von Salvadori / Richards (1963), der Porsche Porsche 911 S von Kremer / Koob / Huber (1971), der Porsche 962 C von Konrad / Seher / Vilarino (1989) sowie der Porsche 911 Carrera 2 Cup von Konrad / Harada / Hermann aus dem Jahr 1993.
Minichamps Neuheiten KW 19 (2011-05-15)
Aktuell ausgeliefert hat Minichamps zwei Versionen des Lotus 88. In blau-roter Lackierung wurde das Fahrzeug von Elio de Angelis vom Training des GP in Long Beach 1981 aufgelegt, in schwarz kommt der beim Traning des GP von England m gleichen Jahr von Nigel Mansell gefahrene Wagen. Neben den beiden Formel 1 Fahrzeugen ist im Rahmen der Evolution Serie der von Gentle Swiss bei den 24h am Nürburgring 2009 für Barth / Osieka / Lauck / Lüttecke eingesetzte Aston Martin V8 Vantage aufgelegt worden.
Kleines Neuheiten-Paket von Spark (2011-05-11)
Diese Woche gibt es bei Spark zwei neue Rennfahrzeuge. Von den 25h Spa im Rahmen des Volkswagen Fun Cups kommt der Käfer TDI Porsche 935 K3 von Henn / Chandler / Mignot. Neben den Rennfahrzeugen gibt es aus der Renntransporter-Reihe den Tyrrell Transporter aus dem Jahr 1970 sowie Nachbildungen der Boxen aus LeMans für Dioramen.
Formel 1 2010 (2011-04-29)
Drei von Mercedes befeuerte Fahrzeuge aus der Formel 1 Saison 2010 gibt es in dieser Woche als Neuheit bei Minichamps. Von Mercedes GP fertiggestellt wurde der W01 von Michael Schumacher, von Force India kommen dazu die VJM03 von Adrian Sutil und Vitantionio Liuzzi.
Oster-News von Spark (2011-04-22)
Auch in dieser Woche dreht sich bei Spark vieles um die Monoposto der Formel 1. Aus dem Jahr 2010 hat man hierzu die beiden Lotus T127 von Heikki Kovalainen und Jarno Trulli in der Variante vom GP von Europa aufgelegt. Passend zum dortigen 500. GP für Lotus sind die Modelle auf 500 Exemplare limitiert. Im historischen Bereich kommen dazu der Tyrrell 008 aus dem Jah 1978 (Depailler, Sieger GP Monaco), der Shadow DN3 aus den Jahr 1974 (Revson, GP Brasilien) sowie der Lotus 25, gefahren beim GP von Holland 1962 von Clark. Dazu kommen aus LeMans der Abarth 700 S (1961, Condriller / Foitek), der Alpine A 220 (1969, Depailler / Jabouille) sowie ein Porsche 962 C (1984, Edwards / Keegan / Moreno).
Zwei 24h Astons von Minichamps (2011-04-21)
Zwei von Aston Martin Racing bei den 24h am Nürburgring 2010 eingesetze Fahrzeuge gibt es in dieser Woche neu in der Minichamps Evolution Serie. Der Rapide erscheint mit der Startnummer 7, gefahren von Bez / Schuhbauer / Marsh / Porritt, der V12 Vantage in grün mit der Startnummer 6, gefahren von Porritt / Mathai / Meaden / Cate. Beide sind auf 1.010 Exemplare limitiert.
Ixo Neuheiten April 2011 (2011-04-18)
Mit insgesammt 19 neuen Modellen liefert Ixo aktuell eine sehr breite Palette an neuen Modellen aus. Aus dem Rundstreckenbreich kommt aus der BPR Serie der McLaren F1 GTR "Italjet" aus Silverstone 1996 sowie von den 24h LeMans aus dem Jahr 1999 der Audi R8R von Theys / Pirro / Biela, aus dem Jahr 2009 die Corvette C6.R von Beretta / Gavin sowie Goueslard / Alphand / Gregoire und der Courage Oreca LC70E von Andre / Mailleux / Ragues. Aus dem Jahr 2010 dazu der Oreca 01 von Meyrick / Andre / Ayari.

Im Rallye-Bereich erscheint in der Klassik-Serie der Opel Astra GSI 16V von Loix / Smeets, Korsika 1995. Ansonsten aus dem Jahr 2006 der Citroen Xsara WRC von Sordo / Marti (Spanien) sowie der Skoda Fabia WRC von Ekström / Bergman (Schweden), aus 2007 der Peugeot 307 WRC von Lombard / Henry, Sieger derCevennen-Rallye, und aus 2008 der Peugeot 207 S2000 von Rossetti / Chiarcossi, Sieger der Rallye Portugal. Ganze 7 Fahrzeuge sind es dann aus dem Jahr 2009: Der Citroen C4 WRC in den Versionen Novikov / Prevot (Catalunya Rallye) sowie Ogier / Ingrassia (Rallye Acropolis), der Ford Focus RS WRC 08 in den Versionen Perala / Therman (Finland) sowie H. Solberg / Menkerud (Norwegen) und der Mitsubishi Lancer EVO IX von Araujo / Miguel aus Portugal. Dazu aus der Super2000 der Fiat Grande Punto von Sousa / Carvalho aus Wales sowie der VW Polo von Cokelaere / Snijers aus Zypern.

In der LaStoria Collection kommt dazu noch der Ferrari F300 von Michael Schumacher, gefahren beim Spanien-GP 1998.
Spark News (2011-04-12)
Vor allem um die Formel 1 dreht es sich bei den aktuellen Neuheiten von Spark. Aus dem vergangenen Jahr erscheint der HRT F110, der von Sakon Yamamoto beim GP von Belgien gefahren wurde. Dazu kommt aus dem Jahr 1992 der Leyton House March CG911 von Jan Lammers, gefahren beim GP von Japan sowie den im Jahr 1972 in Monaco siegreichen BRM P160B von Beltoise. Dazu hat Spark von den 24h LeMans 1983 den Porsche CK5 von Jelinski / Gaillard / Warwick fertig gestellt.
Porsche 911 GT3 R hybrid (2011-04-08)
Nachdem das Modell vor einigen Wochen bereits über Porsche ausgeliefert wurde, hat Minichamps den Porsche 911 GT3 R hybrid, mit dem Bergmeister / Lietz / Ragginger / Holzer das 24h Rennen auf dem Nürburgring im Jahr 2010 bestritten haben, nun in dieser Woche auch in der Minichamps Evolution Serie ausgeliefert.
Spark Auslieferung KW13 (2011-04-01)
Aus der Formel 1 gibt es diese Woche vier neue Modelle zu berichten. Aus der Saison 2010 der HRT F110 von Christian Klien aus Singapore sowie der Sauber C29 von Nick Heidfeld aus Brasilien. Aus dem Jahr 1971 kommt dazu der BRM P160, mit dem Rodriguez in Holland auf Platz zwei gefahren ist, aus 1983 der Renault RE40 mit dem Alain Prost den GP von Frankreich gewinnen konnte. Dazu kommt von den 24h LeMans 1978 der Porsche 935 von Whittington / Whittington / Konrad, aus Laguna Seca 1969 der Porsche 917PA von Jo Siffert. Speziell für Deutschland kam dazu noch der Porsche 962, mit dem Hans-Joachim Stuck Winner den ADAC Supercup auf dem Nürburgring 1986 gewonnen hat.
Zurück zur Archiv Übersicht...


Copyright © 2004-2017 1zu43.net