News    Forum    Basteln    Hersteller    Downloads    Links    Über 1zu43.net    Kontakt & Impressum

    :News:Neues von Ixo:

Neues von Ixo (2007-08-29)
Nach längerer Zeit hat Ixo endlich wieder einige neue Modelle vorgestellt. Bei den 16 Neuvorstellungen haben ausnahmsweise die Fans der Rundstreckenmodelle die Nase gegenüber den Rallye-Freunden leicht vorne.

Mit nur 2 Modellen hat Ixo verhältnismäßig wenige neue WRC-Modelle im Aufgebot. Aus dem Jahr 2005 erscheint der Ford Focus WRC von Anthony Warmbold, gefahren bei der Rallye Neuseeland (mit Schmutzeffekten am Modell), dazu aus dem Jahr 2006 der bei der Rallye Monte Carlo von Ex- Formel 1 Pilot Stephane Sarrazin gefahrene Subaru Impreza WRC. Als weiteres aktuelles Rallye Fahrzeug steht der Suzuki Ignis S1600 am Start, den M. Kosciuszko bei der Deutschland-Rallye im vergangenen Jahr gefahren ist.

Suzuki Ignis S1600,  M. Kosciuszko, Rallye Deutschland 2006 (RAM225)
Suzuki Ignis S1600, M. Kosciuszko, Rallye Deutschland 2006 (RAM225)

Eine recht bunte Auswahl gibt es bei den vier historischen Rallye-Fahrzeugen. Neben drei Siegerfahrzeugen (Datsun 240Z, Sieger Safari Rallye 1973, S. Metha, Jaguar MKII, Sieger Tour de France 1960, Consten sowie Lancia Delta 4WD, M. Biasion, Sieger Monte Carlo 1987). Daneben erscheint von der Rallye Portugal 1985 der Nissan 240RS von S. Mendes.

Jaguar MKII, Consten / Renel, Sieger Tour de France 1960 (RAC098)
Jaguar MKII, Consten / Renel, Sieger Tour de France 1960 (RAC098)

Bei den modernen GT-Fahrzeugen dominieren die GT1-Fahrzuege aus LeMans. Neben der Corvette C6.R von Ron Fellows, John O'Connell und Max Papis aus dem Jahr 2006 und dem Ferrari 550 Maranello von Fomenko / Vasiliev / Bouchut aus dem Jahr 2005 erscheinen gleich 3 Aston Martin DBR9 aus dem Jahr 2006: Aus LeMans die Fahrzeuge von Russian Age (Brabham / Piquet / Garcia) und BMS Scuderia Italia (Babini / Gollin / Pescatori), dazu von der FIA GT aus Silverstone das Auto aus dem Team RaceAlliance von Karl Wendlinger und Philipp Peter. Neben den GT1 Fahrzeugen wurde vom 24h Rennen am Nürburgring 2006 der Maserati Grandsport Trofeu von Laffite / Giudici / Hong / Meaden als Modell nachgebaut.

Maserati Grandsport Trofeu, 24h Nürburgring 2006 (GTM056)
Maserati Grandsport Trofeu, 24h Nürburgring 2006 (GTM056)

Aston Martin DBR9,  Russian Age Racing, 24h LeMans 2006 (LMM088)
Aston Martin DBR9, Russian Age Racing, 24h LeMans 2006 (LMM088)

Last but not least drei etwas ältere Fahrzeuge aus LeMans: Aus dem Jahr 1966 mit dem Ford MKII von Bruce McLaren und Chris Amon ein weiteres Siegerauto, dazu aus dem Jahr 1951 den Jaguar XK120C von Moss / Faiman und aus dem Jahr 1998 den Nissan R390 GT1 von Kurosawa / Motoyama / Kageyama.

Ford MKII, McLaren / Amon, Winner LeMans 1966 (LM1966)
Ford MKII, McLaren / Amon, Winner LeMans 1966 (LM1966)



Quelle und Copyright aller Fotos auf dieser Seite: Ixo Models

Copyright © 2004-2021 1zu43.net | Datenschutzerklärung