News    Forum    Basteln    Hersteller    Downloads    Links    Über 1zu43.net    Kontakt & Impressum

    :News:Ixo Neuheiten Juli 2009:

Ixo Neuheiten Juli 2009 (2009-07-15)
Nach etwas längerer Pause gibt es aktuell wieder einige neue Modelle von Ixo zu berichten. Vor allem für die Freunde des gepflegten Drifts abseits befestigter Pisten finden sich darunter viele interssante Neuheiten.

Die Rundstrecken-Neuheiten von Ixo kommen zum großen Teil aus dem vergangenen Jahr. Aus LeMans wurde der Audi R10 TDI von Premat / Luhr / Rockenfeller sowie die beiden Courage Oreca von Groppi / Duval / Ayari und Panis / Fässler / Pagenaud. Dazu kommt der in Silverstone im Rahmen der LMS präsentierte Peugeot 908 Hybrid. Ergänzt werden die 2008er Fahrzeuge durch zwei in der Classic-Linie aufgelegten Modelle. Aus dem Jahr 1988 wurde mit dem Fahrzeug von Pescarolo / Watson / Boesel eine weitere Version des Jaguar XJR9 aufgelegt, aus dem Jahr 1994 erscheint der Venturi 600 LM von Chauvin / Poulain / Laribiere.

Courage Oreca LC70E-Judd, LeMans 2008, Panis / Fässler / Pagenaud (LMM160)
Courage Oreca LC70E-Judd, LeMans 2008, Panis / Fässler / Pagenaud (LMM160)

Aus dem Rallye Bereich wurden Fahrzeuge von insgesammt 7 Herstellern neu auf den Markt gebracht. Von Citroen sind dies der von McRae bei der Türkei-Rallye 2006 gefahrene Xsara WRC, der von Loeb bei der Du Var Rallye 2008 auf Platz 3 gefahrende C2 S1600 sowie der C4 WRC in der auf Zypern 2009 siegreichen Variante von Loeb / Elena sowie als Doppelset zum WM-Titel 2008 die Autos von Loeb und Dordo. Aus dem Hause Ford wird der Focus WRC des Teams Stobart mit dem Duo Galli / Bernacchini von der Monte Carlo 2008 beigesteuert. Der legendäre Lancia Stratos HF wird in der von Dacremont / Galli 1977 in Monte Carlo gefahrenen Variante ausgeliefert, Peugeot stellt den in diesem Jahr bei der Monte siegreichen 207 S2000 von Sébastien Ogier. Ebenfalls an der Côte d'Azur unterwegs war der Subaru Impreza von Petter Solberg aus dem Jahr 2008. Von der Rallye Japan stammen die Vorbilder der in den Maßstab 1/43 übertragenen Suzuki SX4 WRC von Gardemeister / Tuominen sowie Andersson / Andersson. Den Abschluß bildet der Toyota Corolla WRC"Lukoil-E.O.S.", gefahren von Martin / Park bei der Rallye Finland 2000.

Suzuki SX4 WRC, Gardemeister / Tuominen, Rallye Japan 2008 (RAM345)
Suzuki SX4 WRC, Gardemeister / Tuominen, Rallye Japan 2008 (RAM345)

Lancia Stratos HF, Dacremont / Galli, Rallye Monte Carlo 1977 (RAC113)
Lancia Stratos HF, Dacremont / Galli, Rallye Monte Carlo 1977 (RAC113)

In der LaStoria Collection wurde der Ferrari 312T2 realisiert, mit dem Niki Lauda 1977 den GP von Deutschland in Hockenheim gewonnen hat.
Ferrari 312T2, Niki Lauda, Hockenheim 1977 (SF18/77)
Ferrari 312T2, Niki Lauda, Hockenheim 1977 (SF18/77)



Quelle und Copyright aller Fotos auf dieser Seite: Ixo Models

Copyright © 2004-2021 1zu43.net | Datenschutzerklärung